mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 17.10.2018 04:41 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Freeware - Open Source Editor für html, css und php vom 02.03.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Freeware - Open Source Editor für html, css und php
Autor Nachricht
Ragnaroek
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 02.03.2007 12:42
Titel

Freeware - Open Source Editor für html, css und php

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo allerseits...

Ich weiss, diese Frage hier ist schon des öfteren gestellt worden, aber ich habe bei der Suche keine Lösung für mich gefunden.

Ich bin auf der Suche nach obrigen Editor. Die Schwierigkeit für mich ist dabei dass dieser Editor die möglichkeit haben sollte per FTP auch online Formulare zu bearbeiten. Die Editoren die ich bis jetzt gefunden habe hatten diese Funktion nicht (zumindest nicht die freien).

Hat jemand von euch zufällig eine Idee?

Besten dank

Ragna
 
xaos

Dabei seit: 06.10.2004
Ort: Kargath
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 02.03.2007 13:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Evtl. Aptana?

http://www.aptana.com
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
schachbrett

Dabei seit: 11.10.2006
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.03.2007 13:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

www.vim.org kann das *Thumbs up!*!
  View user's profile Private Nachricht senden
tacker

Dabei seit: 22.03.2002
Ort: Trondheim, Norwegen
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.03.2007 21:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://kdewebdev.org/

Zuletzt bearbeitet von tacker am Fr 02.03.2007 21:30, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.03.2007 22:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich würde eclipse empfehlen.
dabei handelt es sich um eine von IBM entwickelte IDE, die mittlerweile als open source projekt weiter entwickelt wird.
das ist eine sehr geniale IDE. einer der besten editoren, die ich kenne.
das teil ist in java geschrieben und läuft somit auf sogut wie jeder plattform. im gegensatz zu java/swing-applikationen, die sich immer ein wenig wie ein "fremdkörper" im system verhalten und auch ein wenig so aussehen, nutzt eclipse SWEET als toolkit. damit sieht sie unter windows aus, wie eine windows-applikation; unter linux wie ein linux-programm, unter mac os x wie ein OS X-programm, usw..

mit dem ding kannst du fast alles machen. über plugins ist das teil beliebig erweiterbar. du kannst es als html/css/javascript/php/...-entwicklungsumgebung nutzen. für die arbeit mit einer normalerweise serverseitigen sprache, kann ein webserver installiert/integriert werden, so daß die seiten direkt in der vorschau testbar sind.
alles, was zur entwicklung gebraucht wird, ist natürlich mit dabei: syntaxhighlighting, projekt-verwaltung, klassen-browser, vorschau-ansichten, alle möglichen hilfestellungen (z.b. kannst du html/css/js-dokus integrieren), scrapbook und und und.
beim html-plugin kann man auch tidy mit integrieren, so daß die seite bei der entwicklung gleich validiert werden kann und fehler automatisch korrigierbar sind.
die seiten kann man natürlich direkt per ftp, webdav oder sonstwas auf einen server schicken.
man kann z.b. auch cvs zur versionsverwaltung nutzen.
man kann alle möglichen datenbanken, z.b. mysql anbinden. man kann einen php-debugger (oder jeden anderen debugger) einbinden.

eclipse integriert einen der leistungsstärksten editoren, die ich kenne. aber es ist mehr als nur ein editor. es ist eine komplette entwicklungsumgebung, die man für wirklich alles nutzen kann.
es gibt unzählige plugins. man könnte das teil dann auch als RAD-programmierumgebung für java nutzen oder zur entwicklung von datenbanken und damit ER-diagramme erstellen, die man dann später umsetzt.
ist absolut irre - und völlig kostenlos.

der vorschlag von xaos (aptana) hat soweit ich weiß, auch was mit eclipse zu tun. ist eventuell ein fork davon oder ein plugin dazu... bin nicht sicher...
in jedem fall ist eclipse einen blick wert. ich nutze es momentan zur erstellung von websites: html, css, javascript.
für php und mysql nutze ich es und setze es als xml-editor ein. ich nehme es auch als java-entwicklungsumgebung.

schau es dir mal an...


Zuletzt bearbeitet von rob am Fr 02.03.2007 22:59, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
clod

Dabei seit: 12.11.2014
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 23.05.2016 15:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

My choice is Codelobster
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Suche] Open Source Web Editor
Suche Open Source Netzwerkplattform in PHP
Freeware-HTML-Editor mit FTP-Anbindung
Suche Open-Source Portal PHP-Skript
Suche (Open Source) DAM System in PHP & MySQL
HTML CSS Editor offline
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.