mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 24.07.2017 12:42 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Mac] OSX 10.4 erkennt Schriften nicht vom 20.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Mac] OSX 10.4 erkennt Schriften nicht
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
flavio
Threadersteller

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.05.2005 17:54
Titel

[Mac] OSX 10.4 erkennt Schriften nicht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tach, warum kennt besagtes osx die schriften nicht mehr?
ich kann keine zeichensätze mehr laden. sowohl unter dem schriftenprogramm, als auch unter atm


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Fr 20.05.2005 18:03, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.05.2005 18:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zugriffsrechte repariert?
Als Admin angemeldet?

Wie ATM? Meinst du in der Classic-
Umgebung? Wie verwaltest du
deine Schriften unter OS X?
Mit der Schriftsammlung von Apple?
Seit der Tiger draussen ist, hört
man in den Macforen immer wieder
von Schriftenproblemen.


Hier mal ein Link zum Apple-Forum:
http://discussions.info.apple.com/webx?14@1010.UfdGaxBURap.1@.68ae01d9/0



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
flavio
Threadersteller

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.05.2005 18:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich muss auf den geräten noch qxd 4 installieren teilweise auch 3,
die dongle passen ja nicht mehr Meine Güte!

sowohl schriftsammlung unter osx, als auch atm unter classic, gehht beides nicht.
alte quark dokumente kann ich auch nicht öffnen, das gleiche problem.

mac s**s
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ElvisLebt

Dabei seit: 10.07.2003
Ort: Saarbrücken
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.05.2005 18:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hatte letztes wochenende genau das gleiche problem.
ich hatte suitcase installiert und konnte nach der tiger-installation keine schriften mehr aktivieren.

leider habe ich am ganzen wochenende (weder online noch durch selbstversuch) keine lösung gefunden.
ich habe nun, bis das problem irgendwie gelöst ist, suitcase gelöscht und nutze die OS X schriftensammlung.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flavio
Threadersteller

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.05.2005 19:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nee selbst die funzt nicht.
mag jemand nen mac mini haben?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
KCie

Dabei seit: 29.10.2003
Ort: München / Schwabing
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.05.2005 22:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flavio hat geschrieben:
mag jemand nen mac mini haben?


für wieviel? *hehe*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gerd Stümer

Dabei seit: 16.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 16.08.2005 09:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
ich hatte gerade das gleiche Problem. System auf Tiger umgestellt und konnte eine Schrift nicht installieren. Mit der Suitcase DEMO ging es dann. Gerade habe ich ein paar andere Schriften mit der normalen Schriftverwaltung installiert, was einwandfrei funktioniert hat. Dementsprechend denke ich daß es sich um eine Inkompatibilität der Tiger Schriftverwaltung mit einigen Fonts handelt. Auf PC gab es das Problem auch schon einmal. Der Grund war hier der Schriften-Header (8 oder 16 bit). Vermutlich haben alte Schriften mit 8 bit Headern ein Problem mit Tiger.
mfg
Gerd
  View user's profile Private Nachricht senden
gewuerzwiesel

Dabei seit: 16.10.2002
Ort: _Berlin-Pankow_
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.08.2005 09:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei mir macht seit dem Update auf 10.4 Arial Probleme. Kann mir da vielleicht jemand helfen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Mac] OSX - Safari Schriften Kryptomanie
OSX 1.4 erkennt alte datenbestände nicht
Hilfe! Ext.DVD-Brenner USB 2.0 unter OSX erkennt DVDs nicht
Photoshop erkennt Schriften nach Speichern nicht mehr
Mac OS X erkennt Scanner nicht
[PC/Mac] PC-Fonts unter Mac OSX Tiger nutzen ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.