mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 28.09.2020 23:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: MAC OS X 10.5.6 Absturz bei speichern auf dem Server vom 12.01.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> MAC OS X 10.5.6 Absturz bei speichern auf dem Server
Autor Nachricht
DaJan
Threadersteller

Dabei seit: 28.07.2006
Ort: Hamburg
Alter: 17
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.01.2009 12:50
Titel

MAC OS X 10.5.6 Absturz bei speichern auf dem Server

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe ein dickes Problem mit meinem Mac... wenn ich versuche eine Datei auf dem Server abzuspeichern, z.B. aus PS stürzt mir immer der Finder ab und ich muss neu starten ( oder nach eine Ewigkeit kommt eine Fehlermeldung, dass er den Vorgang in nicht ausführen konnte), ich kann auch keine Datein mehr auf den Server kopieren.
Egal was ich mache, er legt mir immer nur 8 kb Dateien ab... das ist extrem nervig und umständlich, da ich so nur Lokal arbeiten kann, sorgt für riesige Freude.

Ich habe ganz stark das update von 5.5 auf 5.6 im Verdacht, da es ja schonmal Probleme mit PS gab.

Hat jemand das gleiche Problem?

<-- Schuld!

Danke,
Janosch
  View user's profile Private Nachricht senden
keks0ne

Dabei seit: 31.03.2005
Ort: NRW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.01.2009 12:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Windows Server?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 12.01.2009 13:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das direkte Öffnen vom und Speichern auf den Server wird von Adobe nicht empfohlen. Dabei msst Du mit Datenverlust rechnen. Gibt einen Artikel in der Knowledgebase dazu
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
matchbox

Dabei seit: 15.06.2005
Ort: Aus dem Schwarzen Wald
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.01.2009 13:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

monika_g hat geschrieben:
Das direkte Öffnen vom und Speichern auf den Server wird von Adobe nicht empfohlen. Dabei msst Du mit Datenverlust rechnen. Gibt einen Artikel in der Knowledgebase dazu


Das ist richtig, erklärt aber nicht warum der Finder Abstürzt. Wenn ich das richtig verstehe hast du das Problem ja nicht nur beim arbeite mit PS.
Hast du mal die Zugriffsrechte Repariert? Besteht das Problem nur bei dir? Den Server evtl. mal neu gestartet? Vielleicht hängt da noch eine Prozess irgend wo drin.
  View user's profile Private Nachricht senden
DaJan
Threadersteller

Dabei seit: 28.07.2006
Ort: Hamburg
Alter: 17
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.01.2009 15:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

matchbox hat geschrieben:
monika_g hat geschrieben:
Das direkte Öffnen vom und Speichern auf den Server wird von Adobe nicht empfohlen. Dabei msst Du mit Datenverlust rechnen. Gibt einen Artikel in der Knowledgebase dazu


Das ist richtig, erklärt aber nicht warum der Finder Abstürzt. Wenn ich das richtig verstehe hast du das Problem ja nicht nur beim arbeite mit PS.
Hast du mal die Zugriffsrechte Repariert? Besteht das Problem nur bei dir? Den Server evtl. mal neu gestartet? Vielleicht hängt da noch eine Prozess irgend wo drin.


Das Problem ist nur bei mir, die anderen Rechner laufen alle noch unter 5.5 und haben keine Probleme.
Der Server ist ein Macserver...

nochmal die fehlermeldung:
"Der Finder konnte diesen Vorgang nicht abschließen, da einige Daten in "" nicht gelesen oder geschrieben werden konnten.
(Fehler: -36)"
  View user's profile Private Nachricht senden
matchbox

Dabei seit: 15.06.2005
Ort: Aus dem Schwarzen Wald
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.01.2009 16:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DaJan hat geschrieben:
matchbox hat geschrieben:
monika_g hat geschrieben:
Das direkte Öffnen vom und Speichern auf den Server wird von Adobe nicht empfohlen. Dabei msst Du mit Datenverlust rechnen. Gibt einen Artikel in der Knowledgebase dazu


Das ist richtig, erklärt aber nicht warum der Finder Abstürzt. Wenn ich das richtig verstehe hast du das Problem ja nicht nur beim arbeite mit PS.
Hast du mal die Zugriffsrechte Repariert? Besteht das Problem nur bei dir? Den Server evtl. mal neu gestartet? Vielleicht hängt da noch eine Prozess irgend wo drin.


Das Problem ist nur bei mir, die anderen Rechner laufen alle noch unter 5.5 und haben keine Probleme.
Der Server ist ein Macserver...

nochmal die fehlermeldung:
"Der Finder konnte diesen Vorgang nicht abschließen, da einige Daten in "" nicht gelesen oder geschrieben werden konnten.
(Fehler: -36)"


Fehler -36 ist eine Lese/Schreib Fehler. Könnte darauf hindeuten das es sich um eine Recht Problem handelt. Habt ihr vielleicht irgend eine Art Firewall oder Virenscanner oder etwas in der Art noch mit am laufen. Irgend etwas was deine Maschine nach dem UpDate evtl. nicht mehr erkennt und ihr das Schreiben auf dem Server verweigert.
  View user's profile Private Nachricht senden
black17

Dabei seit: 06.03.2006
Ort: NBG
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.01.2009 17:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Welche Betriebssystemversion benutzt Du am Client?

Es sollte mindestens 10.5.4 sein, denn unter 10.5.3 gab es einen bekannten Bug im Zusammenhang mit der CS3. Insbesondere mit dem Speichern von PS-Daten auf den Server.

Behebt ein Problem beim Speichern und erneuten Öffnen von Adobe Creative Suite 3-Dateien auf einem Remote-Server.

http://support.apple.com/kb/HT1994?viewlocale=de_DE

Am besten, Du machst gleich ein Update auf die aktuellste Version (10.5.6) oder mindestens auf 10.5.5.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DaJan
Threadersteller

Dabei seit: 28.07.2006
Ort: Hamburg
Alter: 17
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.01.2009 21:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so... habe das problem behoben, vllt. auf eine doch recht stumpfe art und weise, aber es ist weg!
habe das osx neu aufgesetzt, laufe jetzt erstmal wieder unter 10.5. und siehe da es funktioniert wieder alles.
im allgemeinen scheint mir das system auch um einiges flüßiger zu sein als unter 10.5.6... ich frage mich was die
da grade bei apple feiern... * grmbl *

ich weiß zwar immernoch nicht ob es wirklich an dem ....6 update liegt, aber ihr solltet das vllt. lieber mit vorsicht genießen.

schön abend noch.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Mac] Finder-Absturz bei Datenkopie auf andere Platte
[Mac] iPhoto/Quark 6.5: Bild laden führt zum Absturz
Mac OS X Server
Lokaler Server Mac?
Mac / Netzwerk / Server
VNC Server für MAC OSX
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.