mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 26.05.2022 12:38 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: arabische, aisatische und kyrillische Texte gesucht vom 14.03.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Typografie -> arabische, aisatische und kyrillische Texte gesucht
Autor Nachricht
heav
Threadersteller

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.03.2008 14:15
Titel

arabische, aisatische und kyrillische Texte gesucht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

ich brauche folgende Texte (nur die "fremden" natürlich) irgendwie als Vektor/Schrift






ich hab keine Ahnung was das für Sprachen geschweige denn Schriften sind…


Zuletzt bearbeitet von heav am Fr 14.03.2008 14:15, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
samir_kehailia

Dabei seit: 03.02.2006
Ort: München
Alter: 48
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.03.2008 17:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
das ist Arabisch, die Sprahe gibt es standard in Windows, du musst es nur in systemsteuerung/ländereinstellung aktivieren, dazu kannst du natürlisch andere schriftarten runter laden

das andere ist Chinesisch und das letzte ist russisch, chin. musst du schon eine zusatz software installieren, MUI bei Microsoft. Russisch glaub ich findest du wie Arabisch.


Zuletzt bearbeitet von samir_kehailia am Fr 14.03.2008 17:16, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
heav
Threadersteller

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.03.2008 17:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich arbeite mit Mac, sorry, hätte ich wohl dazuschreiben sollen.

Den russischen Teil hab ich mittlerweile (dank Googles Übersetzungsprogramm Grins )


Das das andere chinesisch ist, weiß ich mittlerweile auch, ich hab auch die Schrift und ein Zeichen schon gefunden (dieses "R" am Ende auf dem ersten Bild), aber in der Glyphenpalette sind gefühlte 10.000 Schriftzeichen die für mich alle nahezu gleich aussehen.

Eigentlich ist das auch mein größtes Problem, Schrift auftreiben geht schon, aber was muss ich auf meiner Tastatur drücken damit auch genau diese Zeichen erscheinen??
  View user's profile Private Nachricht senden
GreenMan
Moderator

Dabei seit: 07.09.2003
Ort: Bremen
Alter: 56
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.03.2008 17:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das ist aber doch nicht Chinesisch, sondern Japanisch ... Meine Güte!

Und was du an Tasten drücken musst, musst du wohl selbst herausfinden.


Zuletzt bearbeitet von GreenMan am Fr 14.03.2008 17:52, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
samir_kehailia

Dabei seit: 03.02.2006
Ort: München
Alter: 48
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.03.2008 18:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hier eine Seitewo du Arabische Buchstaben tippen kannst


http://www.islamweb.net/keyboard/keyboard.htm ( mit Copy & Paste ) kannst du dann sie arabischen bstben schreiben
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Salowat

Dabei seit: 09.03.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 21.03.2008 14:13
Titel

Sriftart

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

heav!
Du braucht´s einfach Global Office, da sind alle Sriften und Tastatur belegung.
Aleine srift helft dir nicht.
Grüß Salowat
  View user's profile Private Nachricht senden
egorka

Dabei seit: 12.06.2007
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.04.2008 08:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

probier doch mal auf deutsch-japanischen foren nachzufragen! genau so mit arabisch
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Aufm Boot
Alter: 60
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.04.2008 08:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kyrillisch kriegste noch hin - ist zwar wie malen nach Zahlen, aber das geht auch mit ner lateinischen Tastatur.

Ohne fundierte Kenntnisse in Chinesisch und/oder japanisch wirst du (heav) da nicht weiterkommen.

Um die Zeichen auf dem Mac zu erzeugen, müßtest du wissen, was da steht, denn die Eingabe folgt
dem gesprochenenm Wort (zumindest unter OS9 war das so). D.h. du sagst im japanischen 'tsu na mi'
und bekommst die nächsten Treffer auf das Wort. Die kannste dann abschiessen und das gewählte
Zeichen wird im Text platziert.

Ich würde die Texte einem darauf spezialisierten Satzbüro geben. Die liefern dir dann entweder
Text oder einfacher wahrscheinlich, ne Illu-Datei.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen InDesign ME für arabische Texte?
Kyrillische Schreibschrift gesucht
kyrillische (mazedonisch+albanisch) schriftart gesucht
arabische Ziffern gesucht
Wie Pfad-Texte, bzw. Texte in Kurven editieren? im Illustr.
kyrillische Schriften
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Typografie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.