mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 13:13 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: unterschiedliche Seitengrößen im InDesign vom 01.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> unterschiedliche Seitengrößen im InDesign
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
AdidasSuperstar

Dabei seit: 07.07.2003
Ort: SLS
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 03.06.2006 09:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn du s rausgefunden hast,
wäre es super du meldest dich nochmal...

Interessiert mich nämlich auch Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 03.06.2006 13:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

ihr legt ein neues buch an (im datei-menü).
daraufhin erhaltet ihr ein kleines fenster (palette eher gesgt).
dort gibt es ein kleines "plus"-symbol, mit hilfe dessen ihr dem buch verschiedenformatige ID-dokumente hinzufügen könnt.
beim drucken könnt ihr nun alle dokumente aktivieren (shift-taste ist euer freund) und in der selbigen kleinen palette das kleine drucker-symbol betätigen.

Grins
type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
m0onboo

Dabei seit: 07.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.03.2007 20:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mit dem Tool "Page-Control" von DTP Tools ist es möglich unterschiedliche Seitengrößen in InDesign CS 2 anzulegen *Huch*
Habe gerade mal die Testversion ausprobiert:




Kost halt was - 59 Dollar.
Aber für jemanden der regelmäßig mit unterschiedlichen Seitengrößen arbeitet hat sich das ziemlich schnell gerechnet.

http://www.dtptools.com/product.asp?id=pcid

Die Dateien können auch bei Benutzern geöffnet werden die das Plugin nicht haben. Allerdings kann die Seitengröße logischerweise nicht mehr verändert werden und es können auch keine Seiten kopiert werden.


Zuletzt bearbeitet von m0onboo am Mi 07.03.2007 20:22, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
AdidasSuperstar

Dabei seit: 07.07.2003
Ort: SLS
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 07.03.2007 20:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

watt cool Grins

gleich mal testen- danke Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.03.2007 20:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

auch bedank.
ich liebe dieses forum * Ja, ja, ja... *

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
213db

Dabei seit: 20.09.2005
Ort: Nuremberg +/- 30km
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 07.03.2007 21:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wozu brauchst du es? wenn die Druckdaten eh auf einem Bogen aneinander gedruckt werden,
könntest du dir ja auch einfach Pseudo-Schnittmarken anlegen und diese dann
mit etwas Aufwand entsprechend zurechtschneiden.

Falls es für Non-Print-Zwecke via PDF oder so Verwendung finden soll,
dann könntest du verschiedene Dokumente (jeweils mit der
spezifischen Größe) erzeugen,und dann jeweils als PDF-Dokument exportieren
/via Distiller ausgeben,und die dann anschließend in Acrobat zusammenfügen.

Mich würde mal interessieren,ob ein Drucker (wenn Acrobat es erlauben sollte eine solche Mixed-
Format-PDF zu erzeugen) mit den verschiedengroßen Druckdaten etwas anfangen kann...
Der berechnete Druckbereich ist doch dann eh immer so groß,dass das größte zu druckende
Objekt reinpasst. => so groß wie größtes Format => gleicher Effekt wie Pseudo-Schnittmarken.
Weiss da jemand mehr?

:peter
  View user's profile Private Nachricht senden
Peter M

Dabei seit: 24.04.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.04.2007 06:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin erstmal.

Ich weiß was du meinst. Du findest genau das richtige Werkzeug unter

www.dtptools.com/product.asp?id=pcid

Das Tool heißt Page control und kostet so etwa 50-60 €.

Die Frage ist nur ob dein Druckdienstleister das Ergebnis auch verarbeiten kann.
Ich bin mir auch nicht ganz sicher ob diese Funktion im neuen InDesign 3 nicht sogar vorhanden ist.
(Kommt nächste Woche...dann kann ich dazu mehr sagen)

Solltest du das Tool nur für ein, zwei Aufträge brauchen, so hilft dir bestimmt dass es eine Testphase von 30 Tagen enthält (OHNE Einschränkungen)

Bis später,
Peter
  View user's profile Private Nachricht senden
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.04.2007 09:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Peter M hat geschrieben:
Moin erstmal.



Die Frage ist nur ob dein Druckdienstleister das Ergebnis auch verarbeiten kann.
Ich bin mir auch nicht ganz sicher ob diese Funktion im neuen InDesign 3 nicht sogar vorhanden ist.
(Kommt nächste Woche...dann kann ich dazu mehr sagen)



Bis später,
Peter


Nein, diese unktion ist in IDCS3 nicht enthalten.

So habe ich viel gutes von diesem Plugin gehört. Doch sehe ich einen Pferdefuß in solche Investitionen bis folgende Fragen zufriedenstellend gelöst sind:
1. Brauche ich diese Dateien auch später noch?
2. Wird es dieses Plugin für spätere Versionen CS3 oder höher auch geben und was wird es kosten?
3. Wenn nein, wird man diese Dateien öffnen können und wie wirkt sich eine Konvertierung aus? Viele Plugins bewirken bislang, dass man Daten, die man mit deren Hilfe erstellt hat, ohne diese PIs nicht mehr öffnen kann.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen InDesign: Unterschiedliche Seitengrößen?
ungewollt unterschiedliche Seitengrößen in PDF aus InDesign
Quark - Unterschiedliche Seitengrößen
unterschiedliche Seitengrößen im pdf
[indesign] seitengrößen festlegen
Verschiedene Seitengrößen in Indesign
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.