mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 15:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Quark: Welche Einstellungen bei Grundlinienraster vom 29.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Quark: Welche Einstellungen bei Grundlinienraster
Autor Nachricht
t e s t e r
Threadersteller

Dabei seit: 07.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 29.10.2004 10:32
Titel

Quark: Welche Einstellungen bei Grundlinienraster

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Welche Einstellungen habt ihr hier für eure Grundlinienraster?
Oder muss man das bei jedem Dokument nach optischen Gesichtspunkten
selbst festlegen?


  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 29.10.2004 10:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das kommt doch immer drauf an. Wenn du z.B. eine Headline mit 12pt setzt und den Fliesstext mit 6pt, dann bringt dir ein Grundlinienraster vpn 5pt überhaupt nix. Sieht einfach kagge aus.....

.... ich aarbeite übrigens ganz ganz ganz ganz selten mit dem Grundlinienraster!?
 
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.10.2004 10:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Richtig erkannt. Das Grundlinienraster ist immer objektbezogen abhängig von der gewählten Schrift und dem damit korrelierenden Zeilenabstand.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 29.10.2004 10:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Finde auch das man diese Einstellung, wenn überhaupt, individuell anpassen muss.

Eine falsche Einstellung kann einiges zerhauen.
  View user's profile Private Nachricht senden
u2_uli

Dabei seit: 09.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 15.05.2006 17:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann frage ich mal ganz speziell:
Ich setze ein Buch mit Quark 6.5
Schriftgröße: 11pt
Zeilenabstand: 13.5pt
Grunlinienraster 13.6pt

Text ist "eingerastet", sieht gut aus. Aber die Zwischenübrschriften, die vom Text immer 2pt enterfernt sein sollen, hören nun nicht mehr auf den "2pt-Abstand-Befehl", sondern machen den Abstand größer. Die Überschriften sind aber auch nicht am Grundlinienraster ausgerichtet. Wenn ich den 2pt-Abstand auf 1pt ändere, ändert sich nichts, wenn ich ihn auf 0pt stelle, springt die Überschrift an den Text ran.

Wie kann ich den Zwischenüberschriften beibringen, auf den Abstands-Befehl zu hören? Und auf wen hören sie gerade, wenn weder auf das Raster noch auf den Abstand?

Für Hilfe bin ich sehr dankbar... Gruß aus Lima

Ulrike
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Grundlinienraster in Quark 8
Einstellungen Colormanagment in Quark XPress 7.x
Quark 4 Druckeinstellungen / Adobe Distiller Einstellungen
Quark: Bilder ersetzen, Einstellungen beibehalten
Quark 6.5 Mehrere Dateien mit gleichen Einstellungen drucken
Quark 6.5 - beim PDF erstellen keine Einstellungen wählbar
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.