mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 10:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Photoshop - Kontrast und Farbe einzelner Ebenen ändern vom 13.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Photoshop - Kontrast und Farbe einzelner Ebenen ändern
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
ruffneck
Threadersteller

Dabei seit: 31.08.2006
Ort: D-Town
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.11.2006 15:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wunderbar! So war es gewollt. Nochmals Danke!
  View user's profile Private Nachricht senden
derpfadfinder

Dabei seit: 19.04.2002
Ort: pfadfinderlager
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.11.2006 15:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kein Thema dafür ist das Board ja (ursprünglich) mal gedacht gewesen. Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 13.11.2006 16:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mit PS CS2 könnte man auch die Ebenen zu einem Smart Objekt gruppieren und die Einstellungsebene nur auf das SO anwenden. Mit einem Doppelklick lässt sich das SO bearbeiten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
derpfadfinder

Dabei seit: 19.04.2002
Ort: pfadfinderlager
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.11.2006 16:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

stimt, das gute smart objekt. das war es was ich vorhin schon gesucht hatte. benutze das aber selbst eher selten (also normalerweise schon aber nicht für einen solch speziellen fall). weil ich finde das, dass immo noch etwas uncomfortable gelöst ist von adobe. Dann hab ich eine ebene und muss den doppelklick machen bekommeda nn wieder ne externe verknüpfte datei. Jedesmal wenn ich den effekt ändern will muss ich diese wieder öffnen. Bei mehreren 10 ebenen macht das dann sinn aber bei zwei drei kopiere ich schnell die bearbeitungsebene und verknüpfe sie wieder mit einer anderen.

aber danke für den wink monica


Hmm...?! ich dachte illu wäre dein bereich *bäh*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Photoshop - Foto in eine Farbe ändern
PS: Deckkraft einzelner Breiche ändern
Suche: Software zum ändern des Satzspiegels einzelner Farben
Photoshop, Problem mit Helligkeit/Kontrast
Illustrator - Jede Farbe, verschiedene Ebenen
Photoshop Ebenen duplizieren: kein "copy" im Ebenen-Namen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.