mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 20:38 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Photoshop - Kontrast und Farbe einzelner Ebenen ändern vom 13.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Photoshop - Kontrast und Farbe einzelner Ebenen ändern
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
ruffneck
Threadersteller

Dabei seit: 31.08.2006
Ort: D-Town
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.11.2006 14:36
Titel

Photoshop - Kontrast und Farbe einzelner Ebenen ändern

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

habe mal wieder eine Anfängerfrage!

Ich möchte gerne bei "nur einer" Ebene die Farbe geändert haben.
Unsereiner geht wie fogt vor...

Ebene ---> Neue Einstellungsebene ---> Farbton / Sättigung

Alles schön und gut, die Farbe und die Sättigung ändert sich.
Allerdings wird der Effekt auch auf die darunterliegenden Ebenen angewandt. Das will ich allerdings nicht.

Gibt es eine andere Lösung? Was mach ich falsch? * Ich geb auf... *

Gruß
  View user's profile Private Nachricht senden
derpfadfinder

Dabei seit: 19.04.2002
Ort: pfadfinderlager
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.11.2006 14:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja gibt es:

Lege die Bearbeitungseben direkt über deine Ebene in der du die Farbanpassung machen willst. Korrektur machen und danach mit gedrückter Alt Taste auf die Linie zwischen den der Bearbeitungsebene und der Ebene klicken. Da erscheint ein Symbol das beide verknüpft und die Bearbeitungsebene /Farbkorrektur wird nur auf die eine Ebene angewand.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
ruffneck
Threadersteller

Dabei seit: 31.08.2006
Ort: D-Town
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.11.2006 14:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Besten Dank!
Und wie geh ich vor wenn ich mehrere Ebenen mit dem Effekt versehen will?


Zuletzt bearbeitet von ruffneck am Mo 13.11.2006 14:56, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
derpfadfinder

Dabei seit: 19.04.2002
Ort: pfadfinderlager
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.11.2006 14:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hoffe das war klar habs gerade neben einem telefonat geschrieben. evt etwas kompliziert aber wenns geklappt hat dann ist alles wunderbar.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ruffneck
Threadersteller

Dabei seit: 31.08.2006
Ort: D-Town
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.11.2006 14:59
Titel

1 habe ich noch...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und wie geh ich vor wenn ich mehrere Ebenen mit dem Effekt versehen will?
  View user's profile Private Nachricht senden
derpfadfinder

Dabei seit: 19.04.2002
Ort: pfadfinderlager
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.11.2006 15:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

copy paste und an jede einzeln ranhängen. das andere hatte nicht gestimmt aber moment da gibts noch nen anderen weg.


Edit 1://nee scheint der einzige weg zu sein. einfach die bearbeitungsebene duplizieren und wieder an eine andere mit Alt ranhängen. Weitere Vorschläge? mit nem Set gehts nicht.




Edit2://Ach so eine Möglichkeit gibt es noch. Dann wählst du die Bearbeitung aber nciht auf Ebenen sondern auf bestimmte Bereiche in der Datei an. Wnn du mit Strg+Shift in die Icons der jeweiligen Ebenen Klickst dann bekommst du einen gesammt auswahl von diesen. Über diese Auswahl legst du jetzt deine maskierte (ist sie ja eh schon) Bearbeitungsebene. Dann hast du die Farbkorrektur (oder was auch immer) nur in dem Bereich des Bildes wo die verschiedenen Ebenen liegen.


Zuletzt bearbeitet von derpfadfinder am Mo 13.11.2006 15:12, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ruffneck
Threadersteller

Dabei seit: 31.08.2006
Ort: D-Town
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.11.2006 15:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok, bin gespannt... Copy & paste ist mir nämlich zu umständlich. *zwinker*

Ich versuch mein Glück mal mit der 2. Variante!


Zuletzt bearbeitet von ruffneck am Mo 13.11.2006 15:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
derpfadfinder

Dabei seit: 19.04.2002
Ort: pfadfinderlager
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.11.2006 15:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kannst auch einfach strg+j drücken! das dupliziert die bearbeitungsebene auch wenn diese ausgewählt ist. dann einfach an die nächste ebene drüberhängen und mit alt wieder verknüpfen. *zwinker*

Für das Verfahren über die Auswahl:


so hier die kleine Ebenenminiatur hab ich gemeint (nicht da wo der cursor liegt der ist nur in dem shot so drin). Direkt in der Ebene vorne das Karo. Da mit Strg reinklicken. Dann erstellt es dir automatische eine Auswahl davon. Mit gedrückter Strg+Shift Taste kannst du dann beliebig viele Ebenen zur Auswahl hinzufügen.


Zuletzt bearbeitet von derpfadfinder am Mo 13.11.2006 15:18, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Photoshop - Foto in eine Farbe ändern
PS: Deckkraft einzelner Breiche ändern
Suche: Software zum ändern des Satzspiegels einzelner Farben
Photoshop, Problem mit Helligkeit/Kontrast
Illustrator - Jede Farbe, verschiedene Ebenen
Photoshop Ebenen duplizieren: kein "copy" im Ebenen-Namen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.