mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 01:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign: Farbabweichung bei überlagernden Objekten vom 06.07.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesign: Farbabweichung bei überlagernden Objekten
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
SpiderFX
Threadersteller

Dabei seit: 11.07.2002
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.07.2004 09:42
Titel

InDesign: Farbabweichung bei überlagernden Objekten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

ich habe bisher nur mit Quark gearbeitet und mich jetzt mal an InDesign gewagt. Leider habe ich eine Farbabweichung bei sich überlagernden Objekten.
Habe eine Verktorgrafik plaziert und darüber einen Text gelegt. An der Stelle an der sich Grafik und Text überschneide hat der Text eine etwas andere Farbe, da dort anscheinend die Vektorgrafik einfach überdruckt und nicht ausgespart wird, wie es ja eigentlich sein sollte.
Wo kann ich den Fehler beheben?


mfg

SpiderFX
  View user's profile Private Nachricht senden
SpiderFX
Threadersteller

Dabei seit: 11.07.2002
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.07.2004 10:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hat von Euch denn niemand eine Idee? Ich denke es benutzen inzwischen soviele InDesign.


mfg

SpiderFX
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
cri

Dabei seit: 20.02.2004
Ort: Hauptstadt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.07.2004 10:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vielleicht ist die Schrift von dem Text zu dünn und es scheint deshalb nur so als wär der Teil der Schrift andersfarbig ??

Screenshot wär immer gut...


Zuletzt bearbeitet von cri am Di 06.07.2004 10:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
p.ro

Dabei seit: 21.05.2004
Ort: bochum
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.07.2004 10:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bist du dir sicher, dass dort überdruckt wird? Normalerweise wird nämlich ausgespart. Hast du mal Separiert ausgedruckt - dann siehst du nämlich was passiert.

Ansonsten: Fenster > Überfüllungsformate

und da dann deine Einstellungen vornehmen. Achtung: so ein Format wird (meines Wissens nach) dann auf die ganze Seite angewendet.
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 06.07.2004 11:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Oder ist die Abweichung nur am Bildschirm und bei der Ausgabe stimmt alles?
  View user's profile Private Nachricht senden
SpiderFX
Threadersteller

Dabei seit: 11.07.2002
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.07.2004 11:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es wird bei farbseparierten Ausdrucken nicht ausgespart. Man kann die Farbabweichung auch schon im Dokument sehen. Hier mal ein Screenshot:




Am besten sieht man es wohl am Text mit Luftballon auf der linken Seite.
Wie kann ich das beheben?


mfg

SpiderFX
  View user's profile Private Nachricht senden
p.ro

Dabei seit: 21.05.2004
Ort: bochum
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.07.2004 11:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das liegt mit Sicherheit an den von dir verwendeten Transparenz-Effekten. Was hast du denn da gemacht?
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 06.07.2004 11:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Simultankontrast!!! *ha ha*
 
 
Ähnliche Themen [InDesign CS] Ersetzen von selbsterstellten Objekten
InDesign - Fixieren von Objekten und Textrahmen
indesign - nach exportieren umrandungen bei objekten
Indesign allg. und Ausrichten von Objekten...
InDesign -> Gruppieren von Objekten aus versch. Ebenen
InDesign: Textrahmen immer über anderen Objekten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.