mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 23:36 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Illustrator] Farben definieren? vom 24.06.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [Illustrator] Farben definieren?
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
Hamburger Deern
Threadersteller

Dabei seit: 26.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 25.06.2004 14:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
das passiert wenn z.b. farben aus anderen dokumenten über objekte kopiert werden. wenn du z.b. im illustrator ein anderes logo reinlädst (z.b. ein eps) das dann beispielsweise mit sonderfarben bespickt ist. und selbst wenn das objekt gelöscht wurde bleiben die farben noch da (das gab´s auch schon in freehand). die einzige möglichkeit die bei mir funktioniert hat bei sowas ist die objekte die noch da sind in ein neues dokument kopieren. dann verbleiben die nicht verwendeten farben im alten dokument.


endlich jemand der mein problem versteht! * Applaus, Applaus *

aber danke so wie du es machst, so mache ich es auch! dachte es würde einen anderen weg geben!
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.06.2004 18:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hamburger Deern hat geschrieben:
aUDIOfREAK hat geschrieben:
das passiert wenn z.b. farben aus anderen dokumenten über objekte kopiert werden. wenn du z.b. im illustrator ein anderes logo reinlädst (z.b. ein eps) das dann beispielsweise mit sonderfarben bespickt ist. und selbst wenn das objekt gelöscht wurde bleiben die farben noch da (das gab´s auch schon in freehand). die einzige möglichkeit die bei mir funktioniert hat bei sowas ist die objekte die noch da sind in ein neues dokument kopieren. dann verbleiben die nicht verwendeten farben im alten dokument.


endlich jemand der mein problem versteht! * Applaus, Applaus *

aber danke so wie du es machst, so mache ich es auch! dachte es würde einen anderen weg geben!


ich habe bisher noch keinen anderen gefunden - aber ich bin da gerne bereit dazuzulernen wenn jemand ne lösung parat hat. diesen "bug" gibt´s in den adobe und macromedia-produkten aber schon seit geraumer zeit - ich versteh nicht wiso das nicht mal abgeschafft wird... Meine Güte! oder hab ich einfach den tieferen sinn noch nicht verstanden Hä?


Zuletzt bearbeitet von aUDIOfREAK am Fr 25.06.2004 18:26, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
pseudoheld

Dabei seit: 15.01.2003
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.06.2004 18:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

in der Farbenpalette rechts oban auf den kleinen optionenbutton klicken,
"alle nicht benutzten Farben auswählen" klicken,
und löschen.

Von wegen Bug, ihr Nasen. *bäh*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.06.2004 18:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pseudoheld hat geschrieben:
in der Farbenpalette rechts oban auf den kleinen optionenbutton klicken,
"alle nicht benutzten Farben auswählen" klicken,
und löschen.

Von wegen Bug, ihr Nasen. *bäh*


:-[ - ne so schlau isser auch schon. bloß wenn farben z.b. aus eps dateien nicht als nicht benutzte farbe erscheinen obwohl die farbe nicht mehr benutzt wird? selber nase Grins

das stimmt schon was er sagt. was hab ich während meiner lehrzeit schon dokumente bereinigt die so "versaut" waren...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pseudoheld

Dabei seit: 15.01.2003
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.06.2004 18:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dann machste n Feld mit der Farbe und/oder Kontur und benutzt den Zauberstab.

Man kann Sonderfarben übrigens auch in Euroscalenfarben ändern.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.06.2004 18:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pseudoheld hat geschrieben:
dann machste n Feld mit der Farbe und/oder Kontur und benutzt den Zauberstab.

Man kann Sonderfarben übrigens auch in Euroscalenfarben ändern.


das mit den euroscalenfarben ist richtig - problem ist nur z.b. in freehand kann man diese art farben gar nicht ändern und in illustrator / indesign kann man die farbart zwar ändern die farbe an sich aber nicht aus der palette killen - da liegt der hase begraben...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pseudoheld

Dabei seit: 15.01.2003
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 26.06.2004 09:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn du die Farbe bei Illu killst, obwohl die in gebrauch ist wird der Sonderton einfach in 4c umgewandelt.

Falls du den Ton finden und das Objekt löschen willst benutz den Zauberstab (samt der seiner Optionen).
Wenn es zu viele sind kamm man auch da markieren was man behalten will und mit gedrücker shift-Taste alles markieren und löschen. (musst nicht extra n neues Dokument machen)

Falls du dir unsicher bezüglich der Ausgabe bist, gibst da auch noch ein tool was sich schon in deineem Illu-Programme-Ordner befindet. Ich glaube unter Hilfprogramme, musst es nur in den Plugin Ordner kopieren. Weiß jetzt aber nich, ob das auch bei sonderfarbproblemen Hilft.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hamburger Deern
Threadersteller

Dabei seit: 26.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 29.06.2004 08:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

meine herren, ich bedanke mich Lächel

werde mal versuchen ob ich das erreiche was ich möchte. wenn nich, naja ihr werdet von mir hören Grins

gruß aus hamburg
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Illustrator CS 2 - Farben automatisch definieren
Alle Farben definieren in InDesign
[Illu CS] Pendant zu "Alle Farben definieren" vpm
Druckbereich in Illustrator CS2 definieren?
PDF-Eigenschaftn in Illustrator definieren
Illustrator CS2: Alle Farbfelder definieren?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.