mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 03:11 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Buchstabe in Fontographer da, in XPress nicht vom 30.03.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Buchstabe in Fontographer da, in XPress nicht
Autor Nachricht
sheck
Threadersteller

Dabei seit: 25.03.2002
Ort: Luxemburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.03.2005 10:35
Titel

Buchstabe in Fontographer da, in XPress nicht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

Folgendes Problem: Ich brauch ein Sonderzeichen aus der Schrift Oranda. Ein l mit Slash. In Fontographer seh ich dass das Zeichen in der Schrift vorhanden ist nur PopChar zeigt es nicht an, so dass ich nicht weiss wie ich den Buchstaben jetzt setzen kann. In Fontographer wird der Hexadezimal Code angezeigt. Kann ich damit was anfangen?

Gruß, Sash
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.03.2005 11:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

was für ein Schriftformat hat die Oranda?

Wenns ein OpenType-Font ist und das
Zeichen jenseits der ersten 256 liegt, kannst
du ihn nicht in XPress verwenden.

Kannst du das Zeichen denn überhaupt
in einem Programm verwenden? Texteditor oder
Microsoft Word?



Gruß
ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Mi 30.03.2005 11:27, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
sheck
Threadersteller

Dabei seit: 25.03.2002
Ort: Luxemburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.03.2005 11:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey,

Es ist ein PostScript Font und so wie's im Fontographer aussieht steht das Zeichen ganz vorne an 4. Stelle.
Ich kann es nirgends verwenden weil ich ja nicht weiss wie ich an das Zeichen komme …
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.03.2005 11:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Sheck,

mit welchem Betriebssystem arbeitest du?

Kommst du an das Zeichen auch nicht
mit Systemmitteln (Zeichentabelle etc.) ran?

Im Fontographer kann man sich doch
bestimmt auch das Encoding der Schrift
anzeigen lassen. Welches hat denn
deine Schrift? Latin, Roman oder was
ganz exotisches?


Gruß
ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Mi 30.03.2005 11:56, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sheck
Threadersteller

Dabei seit: 25.03.2002
Ort: Luxemburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.03.2005 12:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich arbeite mit Mac OS 9 und X-Press 4.11

Neine, kann das Zeichen nirgend benutzen weil ich nicht weiss ie ich es auswählen kann. Im Fontographer bekomm ich engezeigt als würde an einer der ersten Stellen liegen auf der 4. Das Encoding ist glaub ich Roman. Ich hab auch den Hexadezimalcode, nur wie geb ich den am Mac ein?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nike

Dabei seit: 11.05.2003
Ort: stgt
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.03.2005 14:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gar nicht. leider sind einige zeichen nicht über die mac-tastatur zu erreichen.
du könntest höchstens die schrift ändern und das zeichen auf eine andere tastatur legen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [suche]fontographer
Fontographer bug
.eps import in fontographer
kerningtabellen für fontlab oder fontographer?
brauche hilfe bei fontographer
Fontographer Demoversion Fontexport
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.