mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 19:30 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: wer druckt Memoryspiele vom 17.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> wer druckt Memoryspiele
Autor Nachricht
angelika
Threadersteller

Dabei seit: 17.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 17.02.2006 11:22
Titel

wer druckt Memoryspiele

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,
suche eine Druckerei, die Memoryspiele (Auflage 500 Spiele) drucken kann: also Spielekarten und Verpackung. Danke
  View user's profile Private Nachricht senden
PURBUBI

Dabei seit: 17.02.2006
Ort: D.-dorf
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 17.02.2006 12:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das kann jede Druckerei. Es kommt auf´s´Material an welches verwendet werden soll. ggf setzt sich der Drucker mit einem Kaschierer zusammen.
Es gibt aber auch spezielle Spielkarten-Drucker, z.B. die Nürnberger Spielkartenfabrik. Allerdings bin ich mir nicht sicher ob die Auflage reicht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Streber

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Stuttgart
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 18.02.2006 19:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

bei Bedarf: melde Dich mal per PN bei mir.
Ich hab vielleicht einen an der Hand, der da weiter helfen kann.

Hast Du schon ne Preis-/Qualitätsvorstellung oder seid Ihr im Moment noch in der "das hätten wir ganz gerne, aber keine Ahnung was es kostet"-Phase.
Ganz billig wird das nämlich nicht.

Grüße,
Jonathan


Zuletzt bearbeitet von Streber am Sa 18.02.2006 19:33, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
datenkind

Dabei seit: 28.04.2003
Ort: Eisenach
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 18.02.2006 19:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich kenne eine kleine Digitaldruckerei in Bad Hersfeld, die so etwas macht.

Kann die Adresse/Telefonnummer mal suchen, da kannst du da mal anfragen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kemalzhang

Dabei seit: 22.06.2005
Ort: Hanau
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 18.02.2006 20:20
Titel

Re: Memory

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also:
Wenn Du ein "richtiges" Memory-Spiel haben willst, wird das ganze auf Papier gedruckt, auf Graupappe aufkaschiert und dann gestanzt. 500 Spiele ist genau die Problemmenge, denn unter 500 gibt es Kleinauflagendruckereien, die das (zwar teuer) machen können, und ab 1000 Spielen ist es dann sinnvoll, "richtige" Spielehersteller damit zu bemühen. Das betrifft die Schachtel genauso.

Es gibt prinzipiell zwei Möglichkeiten:

1. Es soll billig sein und auf keinen Fall mehr als 500 Spiele ergeben, dann wende Dich z.B. an www.yungames.de. Kompromisse in Bezug auf Material und Verpackung sind dann unumgänglich.

2. Es soll hochwertig sein, also ein "richtiges" Memory-Spiel, dann finde Dich mit Auflage 1000 oder am besten 2000 ab und wende Dich an www.ludofact.de, die machen das dann.

Noch ein wichtiger Hinweis: Der Name "Memory" ist von Ravensburger geschützt, auf keinen Fall verwenden, sonst wird's richtig teuer.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Wo druckt ihr ?
inDesign druckt nicht A3
Quark 4 druckt nicht
Wer druckt Plastisolfolien?
Wer druckt planen 4c?
Drucker druckt nicht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.