mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 14:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Welche Farbe muss ein Passkreuz haben? vom 31.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Welche Farbe muss ein Passkreuz haben?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
bk1

Dabei seit: 14.04.2004
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.08.2005 15:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist ja auch richtig so...im übrigen legt man Passkreuze als Haarlinie an.

Dann mal viel Erfolg bei der Sache!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.08.2005 19:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bk1 hat geschrieben:
Ich glaube, die Ausschiessprogramme werden ein Problem damit haben, dass Paßkreuz
automatisch in der Mitte der CD zusetzen, oder nicht?


Marken lassen sich an jeder Stelle aufm
Druckbogen platzieren.



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.08.2005 19:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kennt ihr niemanden der euch für (kleines?) Geld ds Ganze professionell gestalten kann? Ich meine, gerade beim CD pressen kann schnell ein Rattenschwanz an Folgekosten kommen, wenn die Spezifikationen des Presswerkes nicht eingehalten werden, denn CDs werden im teureren Siebdruckverfahren gelabelt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 31.08.2005 20:56
Titel

Re: Welche Farbe muss ein Passkreuz haben?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Matzmatiks hat geschrieben:
Wir sind dabei für meine Band ein Layout für die Cd zu erstellen, von der Press-und-Druck-Firma wird gefordert, dass sich ein Passkreuz in der Mitte befindet und zwar irgendwie mit der Farbe einer Registrierungsfarbe oder so. Kann mir das einer von euch erklären? Wär super, vielen Dank,
Matthias


In der Regel stehen die Paßkreuze außerhalb des Endformates auf dem Papier oder anderen Bedruckstoffes und zwar entweder an den Ecken oder in der Mitte außerhalb! des Druckbildes. Deswegen kann ich mir "ein Paßkreuz in der Mitte" eigentlich nicht vorstellen. Das bringt Dir/dem Drucker dort nämlich gar nichts.

Wenn man, bei CorelDraw ist jedenfalls so, eine Linie in der "Registrierungsfarbe" einfärbt erscheint sie hinterher in allen Auszügen. Wie das in anderen Programmen heißt weiß ich leider nicht.

Gruß.................. Enno
 
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.08.2005 21:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beim labeln von Cds ist das durchaus üblich um die Mittelpunkte deckungsleich übereinader zu bringen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
thor_32

Dabei seit: 01.09.2005
Ort: Nds
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 01.09.2005 14:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

In ALLEN Farben.

Nicht nur CMYK sondern auch in den Sonderfarben, falls vorhanden!!!!!!!!

Sonst hats keinen Sinn.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Passkreuz anlegen für cd-label aber wie?
ID Farbe: Papier, AI Farbe: Weiß identisch?
Farbe + Komplementärfarbe = welche Farbe?
Papier und Farbe
Farbe zu Graustufen
gleiche farbe in ps?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.