mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 05:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Textberarbeitung: QuarkXpress "APFEL+#" auch in MS vom 07.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Textberarbeitung: QuarkXpress "APFEL+#" auch in MS
Autor Nachricht
sandra farcetti
Gesperrt
Threadersteller

Dabei seit: 04.04.2004
Ort: berlin
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 07.09.2004 11:47
Titel

Textberarbeitung: QuarkXpress "APFEL+#" auch in MS

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Frage zur Textberarbeitung in MS Word auf MAC.

Hallo Freunde, im QuarkXPress gibt es eine schöne Textfunktion, die ich immer bei Bullets benutze.
Die "APFEL+#"-Taste gefällt mir gut: der Text wird eingeschoben, so lange bis ich "RETURN" drücke.
(Ich hoffe ihr wisst was ich meine:?

Bei MS Word komme ich mit den Tabs nie zu recht. naja, bin ja Gestallterin, aber trotzdem nervt mich das immer. Gibt es also die Tastenkombination "APFEL+#" aus dem Quark auch in ähnlicher Form in MS Word?

Merci, Sandra.
  View user's profile Private Nachricht senden
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.09.2004 13:07
Titel

Re: Textberarbeitung: QuarkXpress "APFEL+#" auch i

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sandra farcetti hat geschrieben:
Bei MS Word komme ich mit den Tabs nie zu recht. naja, bin ja Gestallterin, aber trotzdem nervt mich das immer. Gibt es also die Tastenkombination "APFEL+#" aus dem Quark auch in ähnlicher Form in MS Word?


Soweit ich weiß, gibt's das in Word nicht. Allerdings kann man Listen und Aufzählungen in Word auch viel einfacher setzen als in Quark, weil es dafür die 'Listen' bzw. 'Aufzählungszeichen'-Funktion gibt. Damit übernimmt Word das Einrücken und Setzen von Bullets automatisch.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 10.09.2004 13:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Alternativ für den relativen Einzug kannst du dein Bullet setzten, dann einmal TAB, dann Strg-T, um den Einzug für diesen Absatz zu setzen.
 
 
Ähnliche Themen Photoshop CS mehrere Schritte mit Apfel+Z
InDesign automatischer Texteinzug - Apfel+# ...
InDesign CS4: Apfel Z funktioniert nicht
Einzelseiten ausgeben - 112 x Apfel+P oder eleganter?
"weiche Neuzeile / apfel + return" in InDesign
Probleme zwischen QuarkXPress 6 und QuarkXPress 7
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.