mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 17:12 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Pantone 300 CV vom 03.01.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Pantone 300 CV
Autor Nachricht
Depritiger
Threadersteller

Dabei seit: 16.11.2006
Ort: Paderborn
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 03.01.2007 15:50
Titel

Pantone 300 CV

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

bitte erschlagt mich nicht, falls es schon etwas zu diesem Thema gibt. * Nee, nee, nee *

Ich bin keine ausgebildete Mediengestalterin und kenne mich mit den Pantonefarben nicht aus. Also, mein Problem:

Ich hab ein Logo, dass aus den Pantonefarben 300 CV und 428 CV besteht. In Indesign CS2 hatte ich versucht ein neues Farbfeld in eben diesen Farben zu erstellen. Finde aber lediglich die Typen C, M, EC ... kein CV. * Keine Ahnung... *


Erklärt mich jemand wieso und was ich tun kann?? Au weia!

Daaaaaanke schon mal!!
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 03.01.2007 15:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

cv steht für "computer version" und ist eine neutrale angabe.
pantone-farben sind egal ob c oder u gleich. im fächer wird lediglich dargestellt, wie sie auf verschiedenen medien wirken.

finde heraus, nach welchem fächer die farbe damals ausgewählt wurde.

//edit: C = coated (echte sonderfarbe) , EC = euroscale coated (simulation im 4c-farbraum).

type1


Zuletzt bearbeitet von type1 am Mi 03.01.2007 15:57, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Depritiger
Threadersteller

Dabei seit: 16.11.2006
Ort: Paderborn
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 03.01.2007 16:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen Dank für deine schnelle Antwort! Hast mir schon weitergeholfen!!

* Applaus, Applaus *
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 03.01.2007 16:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lächel

so. feierabend....
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Depritiger
Threadersteller

Dabei seit: 16.11.2006
Ort: Paderborn
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 04.01.2007 09:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ach! Jetzt stelle ich gerade fest, dass wenn ich das Logo als PDF in mein Indesigndokument lade, dass mir Indesign automatisch beide Pantonefarben als Farbfälder vorgibt! Das ist ja praktisch!! Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.01.2007 09:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

der zeiht sich das aus den eingeladenen daten raus. alle farbfelder die in platzierten inhalten vorhanden sind, werden dann auch in indesign in der palette übernommen. kannst du noch mit der separationsvorschau kontrollieren, was alles im vollton geetzt ist (fenster > ausgabe > separationsvorschau).

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Triplex-Fotos schwarz / Pantone silber / Pantone blau
PANTONE nach druck auch wirklich PANTONE? Hilfe!
Pantone PMS = Pantone Coated ?
72 auf 300 dpi
Farbauftrag über 300%
Flächendeckung über 300% ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.