mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 19:42 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Logogestaltung] Zusammenspiel Zeichen + Schrift vom 13.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> [Logogestaltung] Zusammenspiel Zeichen + Schrift
Autor Nachricht
Colt Seavers
Threadersteller

Dabei seit: 14.04.2002
Ort: Stuttgart
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.10.2005 09:44
Titel

[Logogestaltung] Zusammenspiel Zeichen + Schrift

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

ich wollte mal wissen ob es feste Gestaltungsregeln gibt, die das Zusammenspiel
zwischen Zeichen und Schrift definieren, damit man eine harmonische Bildmarke
erhält.
Beispiel: Ich habe ein Zeichen für einen Elektriker mit vorwiegend runden Formen.
Passt dann hierfür besser eine kantige, oder eher eine runde Schrift (serifenlos natürlich)?

Wie wählt ihr Schriften aus? Aus dem Bauch heraus oder nach einem gewissen System?

Viele Dank schonmal für die Antworten.

Gruß
Timo
  View user's profile Private Nachricht senden
camper

Dabei seit: 31.03.2003
Ort: Winterlingen
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.10.2005 10:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aus dem Bauch heraus, wie es halt optisch passt. Es muß halt ausagekräftig sein.

Zuletzt bearbeitet von camper am Do 13.10.2005 10:01, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
frank

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.10.2005 10:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was spricht gegen eine Serifenschrift?
Im Gegenteil, kann doch eventuell in Verbindung mit
deinen vorgegebenen runden Formen ganz interessant
werden. Nur weil alle Welt heute die Meta, Frutiger oder
TheSans nimmt, muß das doch nicht für sämtliche
Logos oder Text-/Bild-Marken gelten.

Natürlich gibt es auch bestimmte Regeln in der Gestaltung.
Aber es gibt kein Werk wo geschrieben steht bei einem
Elektriker nimm dieses und bei einem Fleischer mach jenes.
Und wenn man die Regeln dazu noch ein klein wenig
beherrscht, kann man sie auch gezielt brechen... Aha!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Schrift mit Hand in Zeichen
Arabische Schrift oder Zeichen
Schrift mit Copyleft-Zeichen
Suche Schrift (Zeichen)
Zeichen in Schrift umwandeln
SUCHE Schrift mit Epsilon-Zeichen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.