mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 09:30 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Großes PDF Problem mit Freehand Datei vom 28.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Großes PDF Problem mit Freehand Datei
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
BuHmann

Dabei seit: 14.10.2004
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.10.2004 06:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Welche Version von Freehand nutzt du denn.
Weil ab Version MX ( Vielleicht auch schon vorher, kenn ich nicht) kann man ein pdf direkt aus Freehand erstellen
> exportieren und dann Pdf auswählen, solltest dann aber unbedingt unter einrichten die Einstellungen überprüfen.


140!140! Seiten in Freehand, mir wird schlecht.
FREEHAND IST EIN ILLUSTRATIONS PROGRAMM!!!
Außerdem wenn du in Freehand zurecht kommst sollte Indesign auch weiter kein problem sein, komfortabler ist es allemal.
  View user's profile Private Nachricht senden
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.10.2004 06:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

BuHmann hat geschrieben:
Welche Version von Freehand nutzt du denn.
Weil ab Version MX ( Vielleicht auch schon vorher, kenn ich nicht) kann man ein pdf direkt aus Freehand erstellen
> exportieren und dann Pdf auswählen, solltest dann aber unbedingt unter einrichten die Einstellungen überprüfen.


Die Funktion ist aber ausgesprochen fehlerhaft. Vielleicht hat sich in Freehand MX daran etwas geändert. Aber in vielen Versionen vorher hat Macromedia weder den PDF-Export noch den PDF-Import in den Griff bekommen. Häufig werden Schriften beim Export nicht korrekt eingebettet, die Einstellungsmöglichkeiten und die erzielbaren Kompressionen sind eher bescheiden.

Gruß

Achim


Zuletzt bearbeitet von Achim M. am Fr 29.10.2004 06:23, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.10.2004 07:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kann ich aus Erfahrung nur betätigen. Direkt exportierte PDFs sind zwar PDFs, dass war es dann aber auch schon mit der gemeinsamkeit zu normal erstellten Files. Solche Dokumente sorgen oft für Probleme im RIP (was dann noch von Vorteil ist, weil Fehler so wenigstens auffallen) oder es kommt was raus, was so gar nicht beabsichtigt war.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
KS1982

Dabei seit: 27.10.2004
Ort: Nähe Trier
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 29.10.2004 07:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wandel mal alle Texte in Pfade um und rechne dann ne PDF. Hatte auch mal so ein Problem aufgrund einer defekten Schrift. Vielleicht klappts ja...viel Glück
  View user's profile Private Nachricht senden
cri

Dabei seit: 20.02.2004
Ort: Hauptstadt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.10.2004 07:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

BuHmann hat geschrieben:
Welche Version von Freehand nutzt du denn.
Weil ab Version MX ( Vielleicht auch schon vorher, kenn ich nicht) kann man ein pdf direkt aus Freehand erstellen
> exportieren und dann Pdf auswählen, solltest dann aber unbedingt unter einrichten die Einstellungen überprüfen.


140!140! Seiten in Freehand, mir wird schlecht.
FREEHAND IST EIN ILLUSTRATIONS PROGRAMM!!!
Außerdem wenn du in Freehand zurecht kommst sollte Indesign auch weiter kein problem sein, komfortabler ist es allemal.


* Nee, nee, nee * Pseudokompetenz ...

... und wo ist die ÄHNLICHKEIT Freehands zu Indesign ????
(außer der Standardsachen, die ja mehr und mehr bei jedem Programm angeglichen werden, da Bewährtes Vertrauen schafft)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen großes pdf aus FreeHand drucken
großes Problem mit PDF/X Ausgabe
großes problem mit import zu pdf dateien
Problem mit Freehand Datei
pdf datei aus freehand mit zusatzfarbe
[Freehand MX] Datei Problem - Zeichnet keine Objekte
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.