mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 22.01.2017 11:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: copy shop oder druckerei. vom 29.03.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> copy shop oder druckerei.
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
frank

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.04.2005 22:41
Titel

Re: problem beim druck

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

worshipper hat geschrieben:
so auftrag wurde erteilt daten geschickt.

heute kam ein musterexemplar. was sofort auffehlt, die schatten kommen nicht schön rüber. man sieht richtig die rasterpunkte. woher kommt das? hab natürlich sofort beim drucker angerufen, er meint, dass liegt am raster. er druckt mit einem 200er raster. liegt das daran oder an meiner datei?

das selbe bild wurde auch in einer anderen druckerei gedruckt. ohne probleme.


Frag den Drucker doch mal, ob er dich aufn den Arm nehmen will.
"Normalerweise" wird im Offset mit 54er bis max. 80er Raster gedruckt
(abhängig vom Bildmotiv/Papierqualität).
Er soll dir doch mal erklären wie er das mit dem 200er Raster zu drucken schafft.
Und dass du die Rasterpunkte dann auch noch sehen kannst.

PS: War deine Ausgangsfrage aber nicht die Suche nach dem billigsten...?
Dann scheinst du den ja auch gefunden zu haben.
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 41
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 07.04.2005 22:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Oder wurde das Digital bei 200dpi gedruckt?

*Huch*

Kein Raster in diesem Sinne also


Zuletzt bearbeitet von cyanamide am Do 07.04.2005 22:46, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
worshipper
Threadersteller

Dabei seit: 01.10.2004
Ort: worshipper fear satan
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 08.04.2005 08:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jup, digital bei 200.

natürlich wollte ich den billigsten drucker. aber, dass es so schlecht wird.

ich hab natürlich gefragt, was man machen kann. er, wir könnten alles nochmal durchs rip jagen, kostet natürlich aufpreis bis 100,- EURO, aber ob es dann besser wird, dass weiss er nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
de Peter

Dabei seit: 11.04.2005
Ort: Saarland
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.04.2005 07:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm . . . als das es etra kostet das durch Rip zu senden . . .

ich denke eher das er den Preis auf einer alten und minderwertigen Digitaldruckmaschinen kalkuliert hat die nicht mehr wie 200 DPI kann (muss echt schon alt sein *zwinker*) und der Aufpreis dann eher dafür ist das er es auf einer anderen Maschine druck oder drucken lässt.

Ich denke nicht das er wirklich weiss vovon er redet, deshalb würde ich die finger davon lassen und mich nach jemand anderem umschauen, zumal der tel "Support" ja auch eher unbefriedigende Antworten bereithält

Ich selbst war lange Jahre Abteilungsleiter einer grösseren Digitaldruckerei im Saarland und wir haben NIE (auch zu anfang ~1988 rum) mit 200 DPI gedruck oder aufpreis für "durch Rip jagen" verlangt.

gruss

de Peter
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Suche Druckerei / Online Copy Shop für Kleidung etc.
[Suche] Günstiger Copy-Shop in Köln
Suche Online Shop System für Werbeagentur / Druckerei
Copy/Paste und Positionswechsel
Bauhaus für head - Trixie für copy?
XPress 6 - Copy+X oder C geht nimmer
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.