mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 26.10.2014 02:00 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Schwieriges Objekt ausschneiden vom 16.09.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Wie macht man... -> Schwieriges Objekt ausschneiden
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
worshipper
Threadersteller

Dabei seit: 01.10.2004
Ort: worshipper fear satan
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.09.2008 09:12
Titel

Schwieriges Objekt ausschneiden

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

verzweifle gerade ein bischen an mir und photoshop.

Geht um folgendes Bild:




Ich weiss die Aufnahme ist nicht so gut, aber ich muss den Hintergrund weg kriegen, dabei sollen aber die spitzen der Haare nicht verlorengehen.

Was mach ich jetzt?
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 66361
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 16.09.2008 09:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

extrahieren.
obwohl, wenns wirklich sauber sein soll wirst du um eine maske nicht rumkommen.
 
Anzeige
Anzeige
palmy

Dabei seit: 03.05.2006
Ort: etown
Alter: 26
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.09.2008 09:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich würde nah hinzoomen, mir einen geeigneten Pinsel erstellen und dann den Hingergrund per Ebenenmaske Stück für Stück wegmachen!
  View user's profile Private Nachricht senden
worshipper
Threadersteller

Dabei seit: 01.10.2004
Ort: worshipper fear satan
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.09.2008 09:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

palmy hat geschrieben:
ich würde nah hinzoomen, mir einen geeigneten Pinsel erstellen und dann den Hingergrund per Ebenenmaske Stück für Stück wegmachen!


sorry, das check ich nicht ganz.
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 66361
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 16.09.2008 09:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

worshipper hat geschrieben:
palmy hat geschrieben:
ich würde nah hinzoomen, mir einen geeigneten Pinsel erstellen und dann den Hingergrund per Ebenenmaske Stück für Stück wegmachen!


sorry, das check ich nicht ganz.



aber du weißt was ebenenmasken sind, nichtwahr?
 
palmy

Dabei seit: 03.05.2006
Ort: etown
Alter: 26
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.09.2008 09:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Einfach einen Pinsel erstellen / im Netz suchen, der etwa die Form der Spitzen hat, ich denke ein Pinsel zum Haare freistellen tuts da recht gut, nehmen. Dein Bild in PS öffnen und auf der Ebene des Bildes eine Ebenenmaske erstellen. Auf dieser kannst du jetzt mit schwarz beliebig rummalen und den Hintergrund praktisch "wegradieren". Mit weiß machst du das wieder hin das du zu viel weggepinselt hast...
  View user's profile Private Nachricht senden
worshipper
Threadersteller

Dabei seit: 01.10.2004
Ort: worshipper fear satan
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.09.2008 09:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ebenmasken ja, pinsel erstellen leider nein.
  View user's profile Private Nachricht senden
palmy

Dabei seit: 03.05.2006
Ort: etown
Alter: 26
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.09.2008 09:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wer suche der findet:

z.B. hier

oder einfach mal googlen oder deviant art kucken
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Schwieriges Thema
Illustrator CS2 - Objekt in Objekt einfügen
ausschneiden
Bild ausschneiden
CS4 Runde Ecken ausschneiden
3D-Objekt spiegeln?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Wie macht man...


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.