mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 04:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Logo-Schriftzug von "Ernst & Young" vom 21.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Schriften - Identifizierung und Suche -> Logo-Schriftzug von "Ernst & Young"
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Benutzer 11284
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 21.10.2004 10:32
Titel

Logo-Schriftzug von "Ernst & Young"

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich suche gerade die Logo-Schriftart vom Unternehmen "Ernst & Young".
Sie hat eine gewisse Ähnlichkeit mit der 'Exotic 350 BT',
allerdings gibt es von dieser keine Italic und das 'S' und 'N' sind anders.



Weiß jemand vielleicht bescheid? Wäre nett!

http://daniel-joesch.de/ernstandyoung.bmp


Zuletzt bearbeitet von am Do 21.10.2004 10:42, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
slein

Dabei seit: 02.10.2002
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.10.2004 10:58
Titel

...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Falls du es nachbauen willst / musst,
spar dir die Mühe!

http://web.brandsoftheworld.com/search/?query_id=6519106&page=1&brand_id=1556

Kein Plan was das für 'ne Schrift ist Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
frank

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.10.2004 10:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schrift ist die OPTIMA halbfett kursiv
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 11284
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 21.10.2004 11:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey, danke !
Ihr habt mir beide weitergeholfen !

Dann gibt's für die Headlines noch folgende Schrift:

http://daniel-joesch.de/china.bmp
Das müsste aber nach eigenem Wissen die 'ITC Franklin Gothic' sein, oder?
 
alfamaennchen

Dabei seit: 09.01.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.10.2004 11:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ein Paradebeispiel für:
WHAT THE FONT
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 11284
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 21.10.2004 11:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke - Sieht eher aus wie die Franklin Gothic Condensed, vom Schnitt her.
Lächel


Zuletzt bearbeitet von am Do 21.10.2004 12:03, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
radal

Dabei seit: 11.09.2003
Ort: -
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.10.2004 12:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

EY hat eine maßgeschneiderte Schriftart. Für EY Präsentationen kann man die Arial Narrow nehmen...

CU

Alex
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
djoesch

Dabei seit: 15.09.2004
Ort: Klettgau, Landkreis Walds
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.10.2004 14:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Irrtum !

Es handelt sich bei den Headlines um die "Franklin Gothic DemiBold Condensed". (www.ey.com)

Die Arial Narrow wäre ja total anders - vergleiche doch mal das "g".

Bei der Logoschrift, wie gesagt, ist es die Optima, nur mit sehr leicht abgeänderten Vektoren beim "N" und "E".
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Logo und Schriftzug als Plakette?
WARTBURG - LOGO/SCHRIFTZUG gesucht
SHIFT - Wer kennt diesen Logo-Schriftzug
[Suche] Blank & Jones Logo und Schriftzug
[Suche] Young-Miss-Font
suche Font vom plakat Mongolian Ping Pong oder Young Miss
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Schriften - Identifizierung und Suche


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.