mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 03:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wie werben eigentlich Werbeagenturen ? vom 12.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Medienberatung und Marketing -> Wie werben eigentlich Werbeagenturen ?
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
eugen.schuetz

Dabei seit: 21.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.08.2016 08:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich kenne nur solche, die extra bei http://www.mediengestalter.info anmelden, um sein SEO zu verbessern, janz schlau *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.08.2016 08:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eugen.schuetz hat geschrieben:
Ich kenne nur solche, die extra bei http://www.mediengestalter.info anmelden, um sein SEO zu verbessern, janz schlau *Thumbs up!*


In einem "Lieschen-Müller-Forum" verstehe ich das ja grad noch ... aber daß das auch in Fachforen immer wieder auf so -mal mehr mal weniger- plumpe Weise versucht wird ... das lässt mich immer wieder * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
eugen.schuetz

Dabei seit: 21.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.08.2016 08:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich wundere mich da nicht mehr. Mich würde nur interessieren WARUM? Es scheint ja dann nicht so toll zu laufen...
  View user's profile Private Nachricht senden
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.08.2016 08:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eugen.schuetz hat geschrieben:
Mich würde nur interessieren WARUM?.


Naja ... gschwind irgendwo einen Post zu setzen ist halt ratzfatz gemacht und kostet nix ... da ist die Versuchung natürlich groß.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
eugen.schuetz

Dabei seit: 21.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.08.2016 08:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hilson hat geschrieben:
eugen.schuetz hat geschrieben:
Mich würde nur interessieren WARUM?.


Naja ... gschwind irgendwo einen Post zu setzen ist halt ratzfatz gemacht und kostet nix ... da ist die Versuchung natürlich groß.


Es wäre auch eine Idee die Leute mit pauschaler Abgabe zu bestrafen. Eine Anzeigeschaltung kostet halt auch was und das Forum soll sich auch irgendwie finanzieren.

Auszug aus einem Forum: "Nicht genehmigte Werbung wird anwaltlich abgemahnt und pauschal mit 300.- Euro + Mwst. Werbekostenerstattung berechnet."


Zuletzt bearbeitet von eugen.schuetz am Fr 12.08.2016 09:02, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
top
Moderator

Dabei seit: 25.11.2003
Ort: Hedwig Holzbein
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.08.2016 09:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eugen.schuetz hat geschrieben:
Ich kenne nur solche, die extra bei http://www.mediengestalter.info anmelden, um sein SEO zu verbessern, janz schlau *Thumbs up!*


Jou, jetzt habt ihr ihn voll erwischt. Er hat sich gerade eben vor 11 Jahren hier angemeldet, weil er gehofft hat, dass ein Jahr später jemand einen passenden Thread startet, den er jetzt endlich mit seinem ersten Beitrag ausgraben kann. *Thumbs up!*

Aber ihr habt schon recht. Wenn er mal ganz ehrlich geschrieben hätte, dass es sich um die eigene Kampagne handelt, würde mich der Link nicht stören. Aber so plump zu tun als ob das ein unabhängiger Hinweis wäre, empfinde ich dann schon beleidigend. *Whaazzzz uppp?*

eugen.schuetz hat geschrieben:
...

Es wäre auch eine Idee die Leute mit pauschaler Abgabe zu bestrafen. Eine Anzeigeschaltung kostet halt auch was und das Forum soll sich auch irgendwie finanzieren.

Auszug aus einem Forum: "Nicht genehmigte Werbung wird anwaltlich abgemahnt und pauschal mit 300.- Euro + Mwst. Werbekostenerstattung berechnet."


Ich kann mir nicht vorstellen, dass man mit solchen Forderungen tatsächlich weit kommt. Man könnte sich ja auch als "Blöderkonkurentenname" mit einer Wegwerf-Adresse registrieren, und sich darüber freuen, dass der Konkurent dann lästige Rechnungen bekommt. muahaha
  View user's profile Private Nachricht senden
eugen.schuetz

Dabei seit: 21.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.08.2016 09:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

top hat geschrieben:

Ich kann mir nicht vorstellen, dass man mit solchen Forderungen tatsächlich weit kommt. Man könnte sich ja auch als "Blöderkonkurentenname" mit einer Wegwerf-Adresse registrieren, und sich darüber freuen, dass der Konkurent dann lästige Rechnungen bekommt. muahaha


Du hast warscheinlich recht, es wird schwierig... http://www.frag-einen-anwalt.de/unerlaubte-Werbung-Abmahnung--f44730.html


Zuletzt bearbeitet von eugen.schuetz am Fr 12.08.2016 09:32, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.08.2016 09:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

top hat geschrieben:

Wenn er mal ganz ehrlich geschrieben hätte, dass es sich um die eigene Kampagne handelt, würde mich der Link nicht stören. Aber so plump zu tun als ob das ein unabhängiger Hinweis wäre, empfinde ich dann schon beleidigend. *Whaazzzz uppp?*


Word.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Wo kann ich Werben?
Generelle Frage zum Thema Werben...
Liste verantwortlicher Werbeagenturen
Kosten und Leistungsgrundlagen für Werbeagenturen
Aus welchen Mitarbeitern bestehen Medien-/Werbeagenturen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Medienberatung und Marketing


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.