mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 07:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: proxy server und dns-server? vom 08.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen -> proxy server und dns-server?
Autor Nachricht
Benutzer 4545
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Sa 08.05.2004 11:15
Titel

proxy server und dns-server?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi ihr lieben,

hab eine frage:
ist es richtig, dass dns- server den domain-namen (der url) wieder in die ip-adresse umwandeln und anhand der die seiten
im netz suchen (bzw. die hosts auf denen die seiten liegen)?
und proxy server speichern die daten zwischen bevor sie auf den client-rechner geschickt werden, ja? ich dachte, sie werden
vom dns-server da auch hingeschickt.
kann mir bitte nochmal jemand den unterschied genau erklären? danke!
lg
steffi
 
alfamaennchen

Dabei seit: 09.01.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 08.05.2004 11:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Du Liebe,

Proxy -> Kommunikationsserver - speichert Daten zwischen um schnelleren Zugriff zu ermöglichen

DNS -> Codiert bzw. dekodiert IPs in Domainenamen

Wo erkennst Du da ne Gemeinsamkeit - Aufgabenverteilung ist doch recht klar odder?

G*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ezzywave

Dabei seit: 15.04.2004
Ort: Lüneburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 08.05.2004 11:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

erstes dns-server > url in ip umwandelt (dns, kannst du wie beim menschen vergleichen, der ursprung, auch anders für ip adresse)
und proxy-server leiten die daten einfach nur um...
(wenn du mehrere proxy server verwendest, kannst du deine daten, je nach anzahl der proxy's, z.B. über den ganzen Globus leiten lassen, bis sie bei dir ankommen .. sowas machen hacker immer sehr gerne, damit man sie nicht so leicht aufspüren kann)

weiß nicht, ob ich dir damit nun etwas geholfen habe, aber sonst schau doch einfach mal hier nach:
http://www.dyndns.org/
vielleicht findest du da sonst auch noch was brauchbares...

gruß ezzy
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Sa 08.05.2004 12:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DNS = Domain Name System (oder Server). Im Grunde ein Server mit einer Tabelle lauter IP-Adressen und den dazugehörigen Domains. Gibst du also www.google.de ein, dann landet die Anfrage beim DNS (deines Providers o.ä.) und wird dort anhand des Eintrags in der Tabelle in die IP umgewandelt und "geroutet".

Ein Proxy ist ein Vermittler zwischen Client und Server. Gegenüber einem Server verhält er sich dabei wie ein Client, und gegenüber dem Client simuliert er den eigentlichen Webserver. Er kann verschiedene Funktionen übernehmen, vorrangig aber Caching (Zwischenspeichern von Inhalten, um die Performance zu erhöhen), Sicherheitsfunktionen (als Teil einer Firewall z.B.) und Anonymisierung.
 
Benutzer 4545
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Sa 08.05.2004 14:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jezt hab ich gleich nochmal was:
ist proxy jetzt wirklich ein gerät also ein server oder nur ein programm? oder kann es beides sein? werde aus meinen gefunden sachen nicht so ganz schlau....danke schonmal!


Zuletzt bearbeitet von McMaren am Do 05.05.2005 15:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
webdeveloper

Dabei seit: 25.05.2003
Ort: SG
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 08.05.2004 14:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

proxy == synonym für den rechner (server), der die sachen cached, die von dem webserver an deinen server vermittelt werden...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Sa 08.05.2004 14:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Im Grunde ist es eigentlich immer eine Software, die auf einem Server (oder wie nachfolgend JAP auf deinem eigenen Rechner) installiert ist. Ein sehr gutes Beispiel ist zum Beispiel JAP der TU Dresden: http://anon.inf.tu-dresden.de/

Zuletzt bearbeitet von am Sa 08.05.2004 14:51, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
mediengestalter03

Dabei seit: 10.12.2002
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 08.05.2004 15:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das hab ich gefunden.

Proxy-Server: Ein dazwischen geschalteter Server, der aufgerufene Internetseiten abspeichert, so dass sie erneut aufgerufen werden können, ohne auf die Originalseiten zurückgreifen müssen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen indesign server
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.