mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 11:37 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Ergebnisprotokoll vom 10.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen -> Ergebnisprotokoll
Autor Nachricht
Moritz123
Threadersteller

Dabei seit: 09.02.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.05.2004 17:54
Titel

Ergebnisprotokoll

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi
wollte nur mal kurz fragen bei einem verlaufsprotokoll steht ja ganz oben wer da wann um was es geht ect. muss ich das beim ergebnissprotokoll übernehmen?

danke

Für Rechtschreibfehler habe ich ja den Duden in der Prüfung


Zuletzt bearbeitet von McMaren am Do 05.05.2005 16:05, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Melimaus

Dabei seit: 15.11.2003
Ort: Wendelstein
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 10.05.2004 18:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja beim Ergebnisprodokoll müssen diese ganzen Informationen ebenfalls hin geschrieben werden.

Gruß Melimaus
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
acidburnblue

Dabei seit: 04.03.2003
Ort: Weißenfels/Furtwangen
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 10.05.2004 19:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und was ist dann der Unterschied? *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
Scott

Dabei seit: 13.04.2004
Ort: Ahaus
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.05.2004 19:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Im Kopfteil steht die Basisinformation mit ihren verschiedenen Angaben (Ort, Datum und Zeit, Teilnehmer/-innen, Leiter/-in bzw. die Leiterin, Anlass, Tagesordnung
Im Schlussteil wird das Protokoll vom Protokollanten und dem Leiter bzw. der Leiterin des Gesprächs unterzeichnet.

Verlaufsprotokoll:
Im Protokoll an sich werden im Allgemeinen der zeitlichen Reihenfolge gemäß die Redebeiträge in geraffter Form wiedergegeben. Dies geschieht gewöhnlich in Form indirekter Redewiedergabe, nur in Ausnahmefällen sind einzelne Passagen in direkter Rede möglich.
->Präsens

Ergebnisprotokoll:
Im Protokoll werden die wichtigsten Ergebnisse in der Reihenfolge der behandelten Tagesordnungspunkte dokumentiert. Dabei kann in Ausnahmefällen, wenn ein sachlicher Grund vorliegt, auch einmal von der bloßen Ergebnisdokumentation abgewichen werden. In einem solchen Fall wird beispielsweise ein bestimmter Tagesordnungspunkt, der sich im Gespräch erst als besonders kontrovers herausstellt, in Form einer ausführlichen Niederschrift wie beim Verlaufsprotokoll üblich dokumentiert werden. Die Entscheidung darüber sollte freilich in Abstimmung mit dem Leiter bzw. der Leiterin oder den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Gesprächs erfolgen.
->Präsens od. Präteritum
  View user's profile Private Nachricht senden
Sithmaster

Dabei seit: 24.03.2003
Ort: Mannheim
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.05.2004 19:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hat das jetzt irgendwas mit Deutsch zutun oder mit Fachtheorie ??!? Au weia!

Zuletzt bearbeitet von Sithmaster am Mo 10.05.2004 19:42, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
evee
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 10.05.2004 20:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mit kommunikation
 
 
Ähnliche Themen Ergebnisprotokoll
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.