mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 05:23 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Foto-Showcase] Belichtungszeiten vom 14.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotografie Showcase -> [Foto-Showcase] Belichtungszeiten
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 64, 65, 66, 67, 68 ... 217, 218, 219, 220  Weiter
Autor Nachricht
taikrixel

Dabei seit: 16.02.2003
Ort: WEIMAR
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 27.02.2005 12:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Xaven hat geschrieben:
rheingauer hat geschrieben:
und immer noch habe ich bei sowas das problem, dass die eos300d mitm autofokus bei sowas schwierigkeiten hat und ich keine ahnung habe, wie ich manuell was scharfstellen soll, ohne angaben aufm objektiv (kit), und rein optisch, dass ist glücksache bei dunkelheit

dann kommt sowas raus (und das ist schon scharfgezeichnet)



Wieso fokussierste nicht über ne feste Auswahl des Fokuspunktes auf eine helle Stelle auf die er Scharfstellen kann? Anschliessend machste ne Messwertspeicherung (*) und dann löst du aus.

Bei solchen Fotos übrigens nie vergessen: Stativ und ne lange Belichtungszeit - dann gibts an Lampen nette Sterneffekte.


sehr cooler snapshot.... und xaven, das mit den sternen hat mehr mit der blende zu tun...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Xaven

Dabei seit: 26.03.2002
Ort: Motorcity Rüsselsheim
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 27.02.2005 13:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

taikrixel hat geschrieben:
Xaven hat geschrieben:
rheingauer hat geschrieben:
und immer noch habe ich bei sowas das problem, dass die eos300d mitm autofokus bei sowas schwierigkeiten hat und ich keine ahnung habe, wie ich manuell was scharfstellen soll, ohne angaben aufm objektiv (kit), und rein optisch, dass ist glücksache bei dunkelheit

dann kommt sowas raus (und das ist schon scharfgezeichnet)



Wieso fokussierste nicht über ne feste Auswahl des Fokuspunktes auf eine helle Stelle auf die er Scharfstellen kann? Anschliessend machste ne Messwertspeicherung (*) und dann löst du aus.

Bei solchen Fotos übrigens nie vergessen: Stativ und ne lange Belichtungszeit - dann gibts an Lampen nette Sterneffekte.


sehr cooler snapshot.... und xaven, das mit den sternen hat mehr mit der blende zu tun...


Ich bin da schon so drin, dass ich dieses Detail vergessen habe zu erwähnen. Für mich bedeutet bei Nachtfotos eine lange Belichtungszeit automatisch eine kleine Blende. Ist ja auch irgendwo einleuchtend. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
taikrixel

Dabei seit: 16.02.2003
Ort: WEIMAR
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 27.02.2005 13:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Xaven hat geschrieben:

Ich bin da schon so drin, dass ich dieses Detail vergessen habe zu erwähnen. Für mich bedeutet bei Nachtfotos eine lange Belichtungszeit automatisch eine kleine Blende. Ist ja auch irgendwo einleuchtend. Lächel


war mir klar... *zwinker*

wollte einfach ein wenig klugscheissern Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ff

Dabei seit: 25.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 28.02.2005 20:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang


leider unscharf, wacklige angelegenheit auf dem lenkrad



Zuletzt bearbeitet von ff am Mo 28.02.2005 21:00, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
rheingauer

Dabei seit: 09.05.2003
Ort: im Rheingau
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 28.02.2005 21:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Xaven hat geschrieben:
taikrixel hat geschrieben:
Xaven hat geschrieben:
rheingauer hat geschrieben:
und immer noch habe ich bei sowas das problem, dass die eos300d mitm autofokus bei sowas schwierigkeiten hat und ich keine ahnung habe, wie ich manuell was scharfstellen soll, ohne angaben aufm objektiv (kit), und rein optisch, dass ist glücksache bei dunkelheit

dann kommt sowas raus (und das ist schon scharfgezeichnet)



Wieso fokussierste nicht über ne feste Auswahl des Fokuspunktes auf eine helle Stelle auf die er Scharfstellen kann? Anschliessend machste ne Messwertspeicherung (*) und dann löst du aus.

Bei solchen Fotos übrigens nie vergessen: Stativ und ne lange Belichtungszeit - dann gibts an Lampen nette Sterneffekte.


sehr cooler snapshot.... und xaven, das mit den sternen hat mehr mit der blende zu tun...


Ich bin da schon so drin, dass ich dieses Detail vergessen habe zu erwähnen. Für mich bedeutet bei Nachtfotos eine lange Belichtungszeit automatisch eine kleine Blende. Ist ja auch irgendwo einleuchtend. Lächel


cool hier gibt es ja richtig feedback. also, die kamera war auf stativ. mit der kleinen blende, das merke ich mir und das ist auch soweit klar. nur das mit dem scharfstellen... wenn ich einen punkt in der helligkeit fixiere, habe ich folgende probleme:

a) die belichtungszeit ist viel kürzer
b) irgendwas im hellen bereich ist scharf - hier: vorm auto. bei dem motiv wäre es aber gut, wenn das auto ansich scharf wäre!

ideen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mahzell

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: bochum
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 28.02.2005 21:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

rheingauer hat geschrieben:
wenn ich einen punkt in der helligkeit fixiere, habe ich folgende probleme:

a) die belichtungszeit ist viel kürzer
b) irgendwas im hellen bereich ist scharf - hier: vorm auto. bei dem motiv wäre es aber gut, wenn das auto ansich scharf wäre!

ideen?


a) manuell belichten und/oder belichtungsreihen erstellen.
misst du die belichtung per spotmessung? besser wär integralmessung
b) wie xaven schon sagt, kleine blende(große blendenzahl) verwenden, dann haste mehr tiefenschärfe,
dadurch verlängert sich aber die belichtungszeit, was ein stativ zwingend notwendig macht
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rheingauer

Dabei seit: 09.05.2003
Ort: im Rheingau
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 28.02.2005 21:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja. ich habe 15 sek für dieses bild belichtet - das ist ja wohl lange genug
blende 3,5

also ich habe das bild im automatik modus gemacht, halt ohne blitz. näxtes mal nehme ich also die halbautomatik: auf kleine blende (große blendenzahl = 11 ??), und belichtungszeit macht kamera

ja?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mahzell

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: bochum
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 28.02.2005 21:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

rheingauer hat geschrieben:
ja. ich habe 15 sek für dieses bild belichtet - das ist ja wohl lange genug
blende 3,5

also ich habe das bild im automatik modus gemacht, halt ohne blitz. näxtes mal nehme ich also die halbautomatik: auf kleine blende (große blendenzahl = 11 ??), und belichtungszeit macht kamera

ja?


ja auf jeden fall manuell die blende einstellen.
musst mal probieren, wenn du mit blende 3,5 schon 15 sekunden belichten musstest,
dann wird blende 11 schon eine sehr lange belichtungszeit benötigen.

man sagt mit jeder vollen blendenstufe muss die belichtungszeit verdoppelt/verringert werden.
also blende 2 und eine sekunde belichtungszeit muss bei blende 2,8 schon 2 sekunden belichtet werden usw.


Zuletzt bearbeitet von mahzell am Mo 28.02.2005 21:51, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Photo einfarbig machen
Photo bearbeiten
[Photo] Portfolio
Daily Photo Project
photo zu vektor - zu comic
Weichen Übergang von Panorama Photo
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 64, 65, 66, 67, 68 ... 217, 218, 219, 220  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Fotografie Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.