mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 13:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Unterschied: Mediengestalter für PM / Werbegrafiker ? vom 15.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Unterschied: Mediengestalter für PM / Werbegrafiker ?
Autor Nachricht
Mc grafics
Threadersteller

Dabei seit: 13.06.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.06.2006 09:43
Titel

Unterschied: Mediengestalter für PM / Werbegrafiker ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi,

würde gerne von Euch wissen inwiefern sich die beiden Berufe: Mediengestalter für Printmedien sowie Werbegrafiker voneinander unterscheiden?


Gruß
Mc grafics
  View user's profile Private Nachricht senden
The Bockwurst

Dabei seit: 12.10.2005
Ort: nicht Paderborn
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.06.2006 13:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sofern es den gibt:
Das ist ne recht pauschale Frage, die ein bisschen
impliziert, dass du dich noch nicht anderweitig
- hallo: google/ihk - informiert hast.

Meine Hören/Sagen-Erfahrungen sind die, dass
ein (Medien-)Gestalter in einer Werbeagentur evtl. mehr mit Scribblen zu tun haben kann.

Gruß
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.06.2006 13:49
Titel

Re: Unterschied: Mediengestalter für PM / Werbegrafiker ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mc grafics hat geschrieben:
hi,

würde gerne von Euch wissen inwiefern sich die beiden Berufe: Mediengestalter für Printmedien sowie Werbegrafiker voneinander unterscheiden?


Gruß
Mc grafics

Kommst du aus der Schweiz? Sieht so aus, als wäre Werbegrafiker das schweizer Pendant zum deutschen Mediengestalter...
  View user's profile Private Nachricht senden
Mc grafics
Threadersteller

Dabei seit: 13.06.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.06.2006 14:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi,

hab das Thema schon gegoogelt, leider auch nichts näheres gefunden. Nur das die Bezeichnung des Werbegrafikers hauptsächlich in der Schweiz verwendet wird. (Bin kein Schweizer)

Wenn wir schon mal beim Thema Schweiz sind. Wie sieht denn die dortige Joblage für Werbegrafiker bzw MG aus? Werden dort noch welche gesucht?
  View user's profile Private Nachricht senden
Nachtfalter
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 15.06.2006 14:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

soweit ich weiß gibt es den Beruf "Werbegrafiker" als solches nicht. Grafik und auch Grafik-Design ist insgesamt ein großes Feld. Menschen, die Grafik-Design (früher Gebrauchsgrafik) studiert oder gelernt haben sind z.B. Layouter, Web-Designer, Spezialisten für Corporate Design oder für Kataloge oder Packungs-Designer. Sie arbeiten in Agenturen, Marketingabteilungen oder Verlagen. Mit "Werbegrafiker" ist vor allem der Grafiker in der Werbeagentur gemeint, der von Anzeigen, Newslettern und Plakaten über Logos bis zu Imagekampagnen alles macht. Er sollte konzeptionsstark sein und ebenso Umsetzung und Reinzeichnung beherrschen. ("Werbegrafiker kann aber auch bedeuten, dass Du den ganzen Tag nur Schweinebauchanzeigen für das örtliche Anzeigenblättchen entwirfst Grins )

Der recht neue Beruf des Mediengestalters deckt sehr viel mehr die technische Seite ab, also alles, was mit Programmen, Datenverarbeitung und Druckvorbereitung zu tun hat. Der klassische Werbegrafiker hat seinen Schwerpunkt eher in der Konzeption und Umsetzung als in der Druckvorstufe.

Und scribbeln sollten eigentlich alle irgendwie können. Oder fangt Ihr sofort am Mac an ?? (Ausser bei besagten Anzeigen...)

Gruß,
Nachtfalter
 
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.06.2006 14:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mc grafics hat geschrieben:
hi,

hab das Thema schon gegoogelt, leider auch nichts näheres gefunden. Nur das die Bezeichnung des Werbegrafikers hauptsächlich in der Schweiz verwendet wird. (Bin kein Schweizer)

Wenn wir schon mal beim Thema Schweiz sind. Wie sieht denn die dortige Joblage für Werbegrafiker bzw MG aus? Werden dort noch welche gesucht?

Aufgrund es anderen Thema, das du hier bereits veröffentlicht hast:
Bist du ausgebildeter Mediengestalter oder Werbegrafiker? Oder suchst du eine Ausbildungsstelle und möchtest wissen, ob es zukunftsicher ist?
  View user's profile Private Nachricht senden
27inches

Dabei seit: 20.08.2003
Ort: Hamburg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.07.2006 16:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nachtfalter hat geschrieben:
"Werbegrafiker kann aber auch bedeuten, dass Du den ganzen Tag nur Schweinebauchanzeigen für das örtliche Anzeigenblättchen entwirfst Grins


nach den erfahrungen des wochenendes, als ich versuchte auf dem land sachen zu drucken, und im gespräch mit den sich selbst nennenden "werbegrafikern" sich mir die haare sträubten, sind werbegrafiker genau das was nachtalter oben beschreibt.

ein begriff den ich aus hamburg nie kannte und der für schweinebaucharbeit steht Grins

ayayay

kolle
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Werbeassistent / Werbegrafiker/ Mediengestalter (m/w)
Unterschied Mediengestalter und Kommunikationsdesigner?
Unterschied zwischen Mediengestalter und Medientechniker
Unterschied der Schwerpunkte
Selbständig/Freelancer <-- wo ist der Unterschied?
Unterschied Kommunikations / Grafikdesign
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.