mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 16:01 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Lebenshaltungskosten in Berlin vom 18.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Lebenshaltungskosten in Berlin
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Cusario
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 18.04.2005 10:33
Titel

Lebenshaltungskosten in Berlin

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

mal angenommen ich verdiene in Düsseldorf 2500€ brutto.
Wenn ich nun in Berlin einen neuen Job bekomme, bei dem ich die gleichen Aufgaben zu erfüllen habe (also auch die gleiche Veranwortung trage) kann ich dann dort auch 2500€ brutto verlangen oder wäre das dort zu viel/wenig.

Ich habe keine Ahnung was ich demjenigen raten soll was richtig und was falsch wäre.

Gruß, Cusario
 
mahzell

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: bochum
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 18.04.2005 10:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

in berlin kommts starkt drauf an wo(stadtteil) und bei wem(firma) man arbeitet.
und ob man in Düsseldorf verhältnismäßig gut oder schlecht verdient hat.

auch in berlin kann man bei der richtigen firma gutes geld verdienen,
aber im durchschnitt würde ich sagen, verdient man weniger als in hamburg, münchen oder D-dorf.

aber auch die lebenhaltungskosten sind je nach stadtteil vergleichsweise günstiger als in anderen metropolen.

man kanns halt nicht wirklich pauschalisieren * Keine Ahnung... *


Zuletzt bearbeitet von mahzell am Mo 18.04.2005 12:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.04.2005 12:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich bekomm nur 1900 brutto und kann davon hier ziemlich gut leben *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cusario
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 18.04.2005 12:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Neox hat geschrieben:
also ich bekomm nur 1900 brutto und kann davon hier ziemlich gut leben *zwinker*


darum gehts mir nicht was du verdienst. Ich will eigentlich nur wissen, ob derjenige das gleiche Gehalt verlangen kann, und der chef schmeisst mich daraufhin nicht raus oder ob 2500€ Düsseldorf soviel sind wie 2000€ Berlin.

Sorry, schwer zu beschreiben, aber derjenige will nicht direkt beim Vorstellungsgespräch bei sowas auf die Fresse fallen.
 
..::Eisdealer

Dabei seit: 15.03.2002
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.04.2005 13:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusario hat geschrieben:
Neox hat geschrieben:
also ich bekomm nur 1900 brutto und kann davon hier ziemlich gut leben *zwinker*


darum gehts mir nicht was du verdienst. Ich will eigentlich nur wissen, ob derjenige das gleiche Gehalt verlangen kann, und der chef schmeisst mich daraufhin nicht raus oder ob 2500€ Düsseldorf soviel sind wie 2000€ Berlin.

Sorry, schwer zu beschreiben, aber derjenige will nicht direkt beim Vorstellungsgespräch bei sowas auf die Fresse fallen.


ich sehe das problem nicht. man kann doch im vorstellungsgespräch sagen das man vorher so und so viel verdient hat und jetzt gerne auf dem gleichen level bleiben würde, aber nicht wirklich beurteilen kann ob die löhne in berlin generell niedriger/höher oder sonstwas sind. das ergibt sich dann doch aus dem gespräch! liegt auch nicht nur an berlin, sondern auch an der jeweiligen firmenpolitik und vorallem oftmals am verhandlungsgeschick des einzelnen!

mit der umlage der lebenshaltungskosten von einer stadt zur anderen ist das nicht getan würde ich sagen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.04.2005 14:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusario hat geschrieben:
Neox hat geschrieben:
also ich bekomm nur 1900 brutto und kann davon hier ziemlich gut leben *zwinker*


darum gehts mir nicht was du verdienst. Ich will eigentlich nur wissen, ob derjenige das gleiche Gehalt verlangen kann, und der chef schmeisst mich daraufhin nicht raus oder ob 2500€ Düsseldorf soviel sind wie 2000€ Berlin.

Sorry, schwer zu beschreiben, aber derjenige will nicht direkt beim Vorstellungsgespräch bei sowas auf die Fresse fallen.


ok, dann so... Berlin ist definitiv billiger als Hamburg oder München, die Mieten sind niedriger und Lebensmittel generell auch. Wie viel du verlangen kannst ist definitiv vom Betrieb abhängig und weniger von der Stadt die drum herum ist.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
iop

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: NL
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 18.04.2005 14:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tach,

kann nur bestaetigen, dass das stadtbezirkabhaengig ist.

hab in kreuzberg nach der lehre angefangen (war aber mehr ein betrieb, der vom ostteil nach kreuzberg gezogen ist). da hab ich 2000 bekommen. einige zeit spaeter hab ich in charlottenburg angefangen und nach 3 monaten probezeit 2400 bekommen.

viel glueck bei der suche und viel spass in berlin!!

iop
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 18.04.2005 15:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok, wenns ich weiß in welchem Bezirk er arbeiten wird und wie die Firma heisst, dann werde ich euch nochmals ne PN schreiben.

Danke!
 
 
Ähnliche Themen Lebenshaltungskosten und Nettoeinkommen Mediengestalter
Ausbildungsvergütung in BERLIN (ausschließlich Berlin)
grafiklabel_gründung in berlin
praktikumsplatz in berlin
Stipendium Kommunikationsmanagement (Berlin)
cimdata in berlin
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.