mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 17:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Logoentwicklung vom 01.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Logoentwicklung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Autor Nachricht
Iggy
Threadersteller

Dabei seit: 30.04.2006
Ort: Düsseldorf
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.06.2006 15:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nett, aber ich kann mir dabei nix vorstellen * Nee, nee, nee *

Die Ausgangsidee war etwas Wildes mit einem Pinsel, Bleistift o.ä. zu verbinden, sodass es auch zum Namen passt. Wie das umgesetzt wird, in noch eine Hä?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 02.06.2006 07:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Furious, und dann Art-Deco-Fonts *Huch*

Mich würde interessieren wieviele Scribbles vorliegen. Wenn ich mir das so angucke, garkeins. Und NEIN man kann nicht am Rechner scribblen. Wer sowas macht (ausser evtl. mit nem wirklich guten Grafiktablett in geeigneter Software) hat keinen Schimmer von Gestaltung.

Was bitte ist an eng laufender, grazil, zerbrechlich wirkender Typo furios? Nüscht. Richtelisch?
Was ist an streng geometrischen Elementen in einem fixen Raster furios? Noch weniger nüscht. Richtelisch?

Zitat:

Furios <lat.> a) wütend, hitzig; b) mittreisend, glänzend


Zitat:

furious = wütend, rasend, wild


Selbst wenn ich mich kopfstelle und den Monitor schüttel, wild ist an den entwürfen rein garnichts. Ganz im Gegenteil, die Assoziationen die geweckt werden sind in unschöner Weise konträr. Nicht so extrem das es schon wieder einen Sinn ergeben würde, einfach nur uninspiriert und am Thema vorbei.

Eine Möglichkeit wäre es z.B. Dynamik und Wildheit in die 4 Quadrate zu bringen, und dafür eine ruhige, solide Typo für den Namenszug zu verwenden.
Den Namenszug selbst könnte man ja auch mit einer gewissen Wildheit versehen.

Aber Wildheit und Wut, das hat auch was mit einer selbstbewussten und durchsetzungsstarken Haltung zu tun. Wenn ich wütend und wild bin, dann lasse ich micht die Schultern hängen und stelle mich brav in die Reihe (visuelle Aussage der Entwürfe).

Brainstorming, Scribblen - das ist jetzt angesagt!
 
Anzeige
Anzeige
caZpa
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 02.06.2006 13:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Iggy hat geschrieben:
Nett, aber ich kann mir dabei nix vorstellen * Nee, nee, nee *

Die Ausgangsidee war etwas Wildes mit einem Pinsel, Bleistift o.ä. zu verbinden, sodass es auch zum Namen passt. Wie das umgesetzt wird, in noch eine Hä?


was ich eigentlich verdeutlich wollte ist , dass man doch recht einfach wilde kunst darstellen kann
gut, war jetzt kein super beispiel aber wollte halt deine idde mit dem würfel aufgreifen

und wenn deine ausgangsidee was wildes mit einem pinsel ist, ist die idee mit dem kleks von flakz doch schon ne gute richtung
wenn ein künstler wild malt oder seine farbeimer auf ne leinwand schleudert, klekst es numal auch
einfacher gehts doch schon fast gar nicht mehr

und es gibt doch genug wilde kunst von der man sich inspirieren lassen kann
"vasarely" oder "joan miro" z.b.



das sollen jetzt keine fertigen logovorschläge sein, dafür hab ich zu wenig zeit investiert
soll lediglich zum scribbeln anregen
 
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 02.06.2006 13:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

der untere teil des vorschlags oben links iss fein.
oben das geschwurbele weg und gut iss...

der rest dürfte als logo kaum umsetzbar sein.
  View user's profile Private Nachricht senden
caZpa
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 02.06.2006 13:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke;)

das oben rechts gefällt mir auch noch ganz gut...
könnte man doch sicher auch noch umsetzen

wie auch immer, sind ja wie gesagt nur anregungen...
 
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 02.06.2006 13:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zu fizzelig. das in klein sifft beim duck sicher zu.
und bei jeder beschriftung wird man dich dafür töten wollen Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
caZpa
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 02.06.2006 13:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das ist aber nicht mein problem

bin da aber auch kein fachmann

Grins


//das ist ironisch gemeint Meine Güte!


Zuletzt bearbeitet von am Fr 02.06.2006 16:41, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer 27313
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 02.06.2006 16:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
das ist aber nicht mein problem


Sicher ist das Dein Problem Du Nase! Ist doch auch dein Artwork und dazu gehört auch eine gewisse Praxisrelevanz. Du kannst doch nicht einem Kunden ein Logo aufschwatzen, was einfach technisch in vielen Medien Probleme macht.
 
 
Ähnliche Themen Logoentwicklung
logoentwicklung DJ
Logoentwicklung
hilfe bei logoentwicklung
Hilfe bei Logoentwicklung!
Logoentwicklung für Blumenhaus
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.