mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 04:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Logo Mediengestalter vom 03.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Logo Mediengestalter
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
felidae_s
Threadersteller

Dabei seit: 06.03.2004
Ort: Titisee
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 03.05.2005 10:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

F3v3r hat geschrieben:
also ob adobe den schmetterling drin hat oder nicht: deiner sieht definitiv nicht so aus und ist individuell. man sollte es nicht davon abhängig machen, ob jemand anderes ein gleiches motiv verwendet hat oder nicht. jedenfalls nicht bei allgemeinen dingen. ich weiß nicht wo sowas herkommt, diese angst. schmetterlinge, bleistifte, kopfhörer etc werden noch in tausend jahren als bildmarken verwendet werden, egal wie oft es das schon gibt. wichtig ist nur, das man es individuell hält. anders wäre das mit einer wirklich exotischen bildmarke. würdest du einen schattenriss einer hyäne nehmen, den adidas auch schon genommen hätte wär das sicher problematisch. oder wenn du ne eingekreiste 2 wie die von 2advanced rippen würdest, aber wir reden von einem schmetterling. please... Meine Güte!

langer rede kurzer sinn: ich finde die zweite variante deutlich besser und absolut vertretbar. es macht definitiv den professionelleren eindruck. außerdem ist es besser geeignet für die verwendung in verschiedenen größen. nimm mal das erste und pack das auf ne visitenkarte. darüber schon mal nachgedacht?

Jo, eigentlich war eine Visi das erste, was ich damit machen wollte





Aber an sich denke ich, das die erste Variante auch in klein ganz gut rüber kommen könnte. Aber du hast mir schon weiter geholfen. Danke!
  View user's profile Private Nachricht senden
felidae_s
Threadersteller

Dabei seit: 06.03.2004
Ort: Titisee
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 03.05.2005 11:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

quote]

und warum wird jetzt ständig adobe zitiert?
das war nur mal ein gedankengang, heieiei[/quote]

"...Werbung ist, wenn man darüber spricht..."
Also lassen wir diese kostenlose Werbekampagne jetzt mal sterben!
Ich mache sowieso alles nur noch mit meiner Profi Software von Kodak-Easyshare!!!
*Whaazzzz uppp?*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
out

Dabei seit: 14.11.2002
Ort: koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 03.05.2005 11:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

den schmetterling finde ich gut, die typo in verbindung mit der grafik ncith so prall, ich würde eine serifenlose nehmen oder wenn schon serifen, dann keine times sondern etwas feineres.

karte wirkt zeitlos elegant - schön Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
felidae_s
Threadersteller

Dabei seit: 06.03.2004
Ort: Titisee
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 03.05.2005 11:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

out hat geschrieben:
den schmetterling finde ich gut, die typo in verbindung mit der grafik ncith so prall, ich würde eine serifenlose nehmen oder wenn schon serifen, dann keine times sondern etwas feineres.

karte wirkt zeitlos elegant - schön Grins


Danke Lächel
Aber zum Thema Typo: Ist zwar ´ne Garamond, aber was könntest du mir vorschlagen, was etwas feiner ist? Bin nämlich kein Typo-Genie * Nee, nee, nee *
  View user's profile Private Nachricht senden
out

Dabei seit: 14.11.2002
Ort: koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 04.05.2005 01:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

felidae_s hat geschrieben:
out hat geschrieben:
den schmetterling finde ich gut, die typo in verbindung mit der grafik ncith so prall, ich würde eine serifenlose nehmen oder wenn schon serifen, dann keine times sondern etwas feineres.

karte wirkt zeitlos elegant - schön Grins


Danke Lächel
Aber zum Thema Typo: Ist zwar ´ne Garamond, aber was könntest du mir vorschlagen, was etwas feiner ist? Bin nämlich kein Typo-Genie * Nee, nee, nee *


ich hatte schon bedenken bei dem "S" Grins.
ich glaube es ist weniger die schrift. hier steht die strichstärke/laufweite nicht in proportion zum schriftgrad. die laufweite nimmt die homogenität, würde ich unbedingt verringern.

adobe hat ne geile serifenschrift, ich meine nicht die übliche garamond sondern diese "adobe std m", die beim illustrator mitinstalliert wird
  View user's profile Private Nachricht senden
felidae_s
Threadersteller

Dabei seit: 06.03.2004
Ort: Titisee
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 04.05.2005 08:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:


ich hatte schon bedenken bei dem "S" Grins.
ich glaube es ist weniger die schrift. hier steht die strichstärke/laufweite nicht in proportion zum schriftgrad. die laufweite nimmt die homogenität, würde ich unbedingt verringern.

adobe hat ne geile serifenschrift, ich meine nicht die übliche garamond sondern diese "adobe std m", die beim illustrator mitinstalliert wird

Au weia! Ich möchte aber eine erhöhte Laufweite. Wie kann ich denn, außer optisch, eine proportional gute Laufweite erkennen?
Und zur geilen Garamond: Ich habe Illu 10. Ist die Schrift da vielleicht irgendwo in den Zusatzmodulen versteckt, denn leider kann ich sie nicht aufrufen?!
  View user's profile Private Nachricht senden
out

Dabei seit: 14.11.2002
Ort: koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 04.05.2005 11:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vermutlich geht das nur optisch, ich kenne zumindest keine faustregel dafür. ich fand deine laufweite nur etwas unstimmig und "layoutzerstörend". aber wenn du es ok findest dann lass es so, verbrochen hast du ja nichts.

ich habe illu cs, da ist die schrift dabei, bei der 10er version fand ich die aber auch nicht. such bei google danach - bei misserfolg pn an mich *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
lechuza

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 04.05.2005 16:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

McMaren hat geschrieben:
Ich bin mehr für das zweite... *duck*


ich auch...zumindest für das pictogramm, die typo verträgt noch weng feintuning...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Kritik: Logo für Beruf Mediengestalter
Kritik Logo und Visitenkarte Mediengestalter/in
Linksave Logo ndash mein erstes mit Corel Draw gemachte logo
Erster Logo Versuch [Retro Browser Game Logo]
[LOGO] mein neues logo! bitte um kritik/vorschläge
Logo einer fiktiven Schuhfirma (erster Logo-Versuch)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.