mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 03:42 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Logo für Badmintonverein vom 30.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Logo für Badmintonverein
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
eikman
Threadersteller

Dabei seit: 27.02.2004
Ort: Essen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.08.2005 09:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

out hat geschrieben:
finds jetzt scheiße, die ursprüngliche idee war einfach und gut (1), ich würde noch mit einem anderen schriftschnitt spielen und mehr dynamik reinbringen.


danke out, finde ich nämlich auch. *pah*

Es gibt so viele stereotype Badmintonlogos und das (Nr.1) finde ich setzt da so ne Gegenbewegung. Ich find auch das der vektorisierte Federball gut aussieht,klar. Und der Schriftzug ist sicher auch etwas besser zu lesen das stimmt. Aber im Prinzip gehts bei der Sache um so etwas in der Art:




da liest man auch erst später F1 und denkt am Anfang, was soll das "F" da ? Nicht daß das zu vergleichen wäre, es soll nur in die Richtung gehen.

Ein wenig Bewegung könnte dem Ganzen dennoch ganz gut tun, mal sehn was sich machen lässt.



Greetz


Zuletzt bearbeitet von eikman am Mi 31.08.2005 12:49, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
eikman
Threadersteller

Dabei seit: 27.02.2004
Ort: Essen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.08.2005 12:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und hier die neue Variante, mit ein wenig Schwung und einer Kombination aus allen Vorschlägen




was meint ihr ?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.08.2005 13:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Äh... nein. Nein, geht so nicht. * Such, Fiffi, such! *

Und man liest immer "Esel".
Das mit dem Federball und dem W vergiss mal. Das funktioniert nicht.
Und ich glaube, es war gemeint, dass du dem Ball schwung gibst, nicht einen Schwung unter dem Logo machst. *zwinker* Da muss Dynamik rein. Ich hab ein paar Jahre Badminton gespielt. Das ist etwas flotter als Federball spielen. Grins
Diese Version sieht eher aus wie ein Logo für ein Bombergeschwader. Lächel


Zuletzt bearbeitet von Astro am Mi 31.08.2005 13:08, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
eikman
Threadersteller

Dabei seit: 27.02.2004
Ort: Essen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.08.2005 13:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Astro hat geschrieben:
Ich hab ein paar Jahre Badminton gespielt. Das ist etwas flotter als Federball spielen. Grins


Ich weiss ich spiele auch Badminton, mal gucken was sich machen lässt
  View user's profile Private Nachricht senden
emil2.0
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 31.08.2005 13:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lass das "w" im ball als bildmarke, und setz die typo bsc wesel rechts/links daneben.
 
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.08.2005 13:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde den Ball in 3D über das Logo fliegen lassen.
So, als wäre das BSC WESEL das Netz.

Also nicht richtig 3D, sondern perspektivisch eben. So mit einem Schweif vielleicht.


Zuletzt bearbeitet von Astro am Mi 31.08.2005 13:20, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Linksave Logo ndash mein erstes mit Corel Draw gemachte logo
Erster Logo Versuch [Retro Browser Game Logo]
[LOGO] mein neues logo! bitte um kritik/vorschläge
Logo einer fiktiven Schuhfirma (erster Logo-Versuch)
[LOGO] Brauche Kritik zu diesem Logo....
[LOGO-Kritik] Logo für Webmail-Dienst
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.