mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 03:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Kritik] - Webseite (Innenausbau-Messebau usw.) vom 27.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> [Kritik] - Webseite (Innenausbau-Messebau usw.)
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
tobey

Dabei seit: 17.01.2006
Ort: Wien
Alter: 7
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.03.2006 15:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielleicht kannst du den Kunden ja überzeugen, das Logo wieder ein Wenig anzupassen. Moderner, innovativer zu gestalten. Das Element schöner machen, modernere Schrift etc....

Die Seite selbst find ich auch nicht so prickelnd.

- Beim Bild würd ich den Schlagschatten weglassen
- Den Verlauf oben auch weg
- Das Logo...wie gesagt...
- Da im Bild alle Texte "Anti-Alias" sind, frage ich mich ob du die alle als Bild einfügen willst. Oder ist das nur im Entwurf so?

- Ich würde mir auch mal die Vorschläge von monika_g zu Herzen nehmen:
monika_g hat geschrieben:
die individuelle Ausgestaltung der Details, z.B. Listenpunkte, Trennlinien, Flächenhinterlegungen, ..... ein ganz klein wenig spielerisches Gedöhns.


Ich les hier so oft was von "letztendlich entscheidet der Kunde". Aber man kann doch mit wirklich guten Arbeiten Überzeugungsarbeit leisten. Ich bin zwar kein "Insider" aber denke, dass mit sehr guten Arbeiten auch sture Kunden überzeugt werden können.
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 27738
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 27.03.2006 15:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nene die seite wird schon ordentlich in css umgesetzt und die texte auch nicht als bild eingefügt Lächel
 
Anzeige
Anzeige
pushkin

Dabei seit: 25.02.2006
Ort: Collenberg
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.03.2006 07:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So, jetzt meld ich mich halt auch mal dazu.

Ich habe den Autrag angenommen. Bei der Firma handelt es sich um eine große Schreinerei, die sowohl verschiedene Stände der Cebit, sowie von VW, Audi, usw. baut. Das Logo ist alt eingesessen und vorallem von einem Namhaften Künstler entworfen worden (auch wenn es nicht so aussieht). Das Grau im Logo Hintergrund ist Pflicht!

Das Logo kann nicht geändert werden, weil wie Euch wohl auch Klar sein wird, wenn man einen Namen in einer Branche mit einem bestimmten Logo hat, ändert man es nicht einfach mal so.

Die Firma will auch den Charakter einer "kleinen Schreinerei" nicht verlieren, weil sonst kaum noch Aufträge von Privatpersonen kommen werden, weil einfach die "Scheu" zu groß ist, was individuelles bei einer so großen Firma fertigen zu lassen (man denk an hohe Preise).

So vielleicht schafft das ein wenig Klarheit und erklärt warum wir weder Logo ändern noch zu spielerisch auf der HP werden wollen.

greetz,
push
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Logo: Innenausbau
[Webseite] Kritik
webseite kritik
[Kritik] Für Webseite
Webseite Kritik
[Kritik] Webseite
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.