mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 13:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [folder] bitte kritik vom 19.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> [folder] bitte kritik
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 19.06.2006 17:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das sieht billig aus.

1. Hast du Angst vor Weissraum? Es sieht schwer danach aus!

2. Gibt es kein CD, oder andere Vorgaben?

3. Wozu der grässliche Verlauf?

4. Durch die Kästen wirkt alles sehr statisch, jegliche Spannung ist weg.

5. Ich würde gerne mal die Scribbles dazu sehen!

6. Fontwahl überdenken, kombiniere sauber! Such dir ne interessante Akzidenzschrift und eine gut lesbare Brotschrift aus. Ich hab für ein ähnliches Projekt (beautybereich) mal die Agendia benutzt:




Nur so als Beispiel für einen netten Akzidenzfont.

Zitat:
Ich würde trotzdem eher zu einer serifenlosen Schrift tendieren. Die sieht nämlich moderner aus, was eindeutig besser zum Thema passt.

Was für ein … Stuss!
Serifen machen einen Font nicht unmoderner. Und „ungewöhnliche“ Schriften bringen garnichts wenn sie ihren Zweck nicht erfüllen.
 
MAD

Dabei seit: 02.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 19.06.2006 18:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

als font würde ich was serifenloses nehmen. wollen ja nicht oma zum geburtstag einladen.

nagellackflasche sieht irgendwie scheiße aus. würde ich gerade ins bild stellen und hintergrund ganz weg lassen.

satz über der nagellackflasche mal blocksatz versuchen.

nochmal....... unbedingt weg mit der serifen font!!!


Innenseite >mittelstück:

du hast so viel platz!!! locker deinen satzbau mal nach unten hin auf. sieht doch sch.... aus.

inhaltlich kannste wahrscheinlich auch noch was reisen. HÖCHSTE QUALITÄTSANSPRÜCHE; ZIELGRUPPEN;KONZEPT UND INHALT; IHR NUTZEN
muss hervorstechen.


"Bitte beachten sie, dass wir leider nur wenige Plätze zur verfügung haben und Sie wahrscheinlich keinen davon bekommen werden" ist doch uninteressatn. ich weiß was du meinst, aber ehrlich, dass muss anders rüberkommen und nicht gerade zwischen
"wir sind geil" und "ihr riesen großer Vorteil".

Verstehst? *balla balla*

kann leider die weiße schrift auf hellblau nicht lesen, aber setz im dritten teil die bilder etwas zusamen oder füg noch was ein, zb. Namen der abgeb. personen oder räumlichkeiten oderder odert .

Was richtig style hat ist das frontbild. versuch das mal transparent (30%) oder so auf die rückseite zu bringen, die is mir im vergleich zum rest einfach zu leer.

sorry um so länger ich mir ds betrachte gefällt mir auch das blau nicht mehr wirklich.

und zum Dritten mal weg mit der serifen font. * huduwudu! *

kopf ni hängen lassen *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
OliH
Threadersteller

Dabei seit: 20.10.2005
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.06.2006 20:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok, blau kommt weg.

schrift wird geändert.

ach, ich mache es am besten nochmal neu.

was soll ich machen, bilder habe ich nur solche wie die beiden rechts gestellt bekommen und habe natürlich die besten rausgesucht.

ja, der text...
gefällt mir auch nicht. und zwar überhaupt nicht! ist aber leider vorgabe. mein kunde hat mal ein buch über texten im marketing gelesen und jetzt ist er beratungsresistent. *seufz*
die texte bekomme ich seitdem immer folgendermaßen:
headline: bla
subline 1: blubber
subline 2: blablubb
usw.
man kann es auch übertreiben, ein _vernünftiger_ claim sollte reichen.
wie gesagt: VORGABE...

edit:
irgendwie verbinde ich in meinem kopf blau mit beauty.
rosa hört sich aber auch nicht schlecht an. so ein zartes rosa könnte mich ansprechen *zwinker*))

die agendia habe ich sogar hier. ich werde es mal versuchen.


Zuletzt bearbeitet von OliH am Mo 19.06.2006 20:54, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
OliH
Threadersteller

Dabei seit: 20.10.2005
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.06.2006 21:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ hocker:
nee, ich habe keine angst vor weißraum *zwinker*

natürlich gibt es eine cd, zumindest für meinen auftraggeber, für den subunternehmer ich den den folder mache, gibt es glaube ich keine, zumindest hat man mir nix gesagt. lief folgendermaßen: bilder und text per email und mach mal...
in der cd des auftraggeber soll das nicht gestaltet werden, ist aber auch ein wenig blöd rauszubekommen, da er unmittelbar nachdem er die sachen gemailt hat in urlaub ging.
und natürlich ist es dringend, wie immer....

scribbles kann ich dir keine zeigen, weil es einfach keine gibt. ich weiß, das ist böse *zwinker*

was der verlauf soll? hmmm. wie gesagt, ich hatte absolut keine idee. dann kommt man doch automatisch zu einem billigen verlauf. mea culpa maxima.
  View user's profile Private Nachricht senden
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 19.06.2006 21:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Keine Scribbles? Das ist nicht böse, das ist unfassbar dumm. Wer sich Gestalter nennt, und keine Scribbles macht, der ist für mich kein Gestalter, sondern Pfuscher.
Du baust ja auch kein Haus indem du mal fröhlich drauflosbaust.

Man kann nicht im Grafikprogramm scribblen, das ist nicht möglich. Der kinästhetische Sinn ist der Schlüssel zu gestalterischer Entwicklung. Warum nutzt ihr eure Hirne nicht?
 
OliH
Threadersteller

Dabei seit: 20.10.2005
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.06.2006 21:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ hocker:
oh, das war hart.
aber ok, werde jetzt mal ein scribble anfertigen.
  View user's profile Private Nachricht senden
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 19.06.2006 21:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lesen: http://publisher.ch/heft/033/turtschi_skizzen.pdf > verstehen > umsetzen.
 
OliH
Threadersteller

Dabei seit: 20.10.2005
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.06.2006 21:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke für den link.
mit scribbles hatte ich bis jetzt nicht viel am hut, war bis jetzt eher anhänger der try and error methode, aber ich bin lernfähig.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Kritik & Anregungen: Folder
Wer macht mir einen A7 Folder (A6 Folder vorhanden)
Folder DIN lang
[Folder]Betriebsfolder für Weingut
Format für z.B. Folder anlegen mit oder ohne Rand?
Kritik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.