mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 21:58 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Enlightenment - v2 vom 31.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Enlightenment - v2
Autor Nachricht
leviathan
Threadersteller

Dabei seit: 23.05.2003
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.01.2005 13:29
Titel

Enlightenment - v2

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallöle!

Ich hab vor kurzem mal wieder die Zeit gefunden was zu basteln wäre ganz versessen auf Kritik aus euren erlauchten Reihen Grins
[url=http://www.stonedperception.com/temp/enlightenment.jpg]

[/url]
(klick)

Byce + Photoshop
~10 Std. in 3 Tagen (und bin immer noch nicht ganz zufrieden...)


Zuletzt bearbeitet von leviathan am Mo 31.01.2005 13:53, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
out

Dabei seit: 14.11.2002
Ort: koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.01.2005 13:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nun, ganz cool. haut mich aber ncith aus den socken. und dann 10 std?! was hast du jetzt genau gemacht außer die vorhandenen sachenf reizustellen und zu positionieren?, die wasserspiegelung gefällt mir sehr gut. was ist byce?

//edit: auf den zweiten blick doch gar ncith schlecht. irgendwie mag ich die farben. wie gesagt, die zeit steht nciht in relation zum artwork.


Zuletzt bearbeitet von out am Mo 31.01.2005 13:36, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
leviathan
Threadersteller

Dabei seit: 23.05.2003
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.01.2005 13:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
was ist byce?


ooops! BRYCE natürlich ... Ooops


Zuletzt bearbeitet von leviathan am Mo 31.01.2005 13:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
out

Dabei seit: 14.11.2002
Ort: koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.01.2005 13:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja, von bryce habe ich schon gehört, weiß damit allerdings kein bestimmtes programm zu verbindne. aber dnake für dne hinweis
  View user's profile Private Nachricht senden
leviathan
Threadersteller

Dabei seit: 23.05.2003
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.01.2005 13:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

out hat geschrieben:
ja, von bryce habe ich schon gehört, weiß damit allerdings kein bestimmtes programm zu verbindne.


Zitat:
Bryce 5 is a fun, feature-packed 3D environmental modeling and animation package.

Grins http://bryce.daz3d.com/
  View user's profile Private Nachricht senden
pseudoheld

Dabei seit: 15.01.2003
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.01.2005 14:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

finds nich so prall. Die Anordnung is sehr unspannend und die Blume hat zu viel Korn für diese Anwendung.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
leviathan
Threadersteller

Dabei seit: 23.05.2003
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.01.2005 14:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pseudoheld hat geschrieben:
finds nich so prall. Die Anordnung is sehr unspannend und die Blume hat zu viel Korn für diese Anwendung.


Soll ja auch alles andere als spannend sein ... *bäh*
Zu viel Korn? Zu körnig? Da hat Du recht, ist leider auch etwas unscharf ... bei Gelegenheit werd ich mich da sowieso nochmal drüber machen.

@out: Ja, 10 Std. sind schon recht heftig - aber wenns um sowas geht passiert das bei mir schnell. Lächel
Zitat:
was hast du jetzt genau gemacht außer die vorhandenen sachenf reizustellen und zu positionieren?

- Himmel und Wasser in Bryce erstellt - ca. 10 verschiedene Versionen ausprobiert ...
- Lotusblume freigestellt, coloriert, gespiegelt.
- Buddha freigestellt, nachbearbeitet
- Spiegelung
- Himmel "gebrusht"
- Horizont
- Farben angepasst
u.s.w.
  View user's profile Private Nachricht senden
marvinpage

Dabei seit: 14.08.2004
Ort: Wien
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.01.2005 18:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

out hat geschrieben:
ja, von bryce habe ich schon gehört, weiß damit allerdings kein bestimmtes programm zu verbindne. aber dnake für dne hinweis

Mit Bryce kann man gut Landschaften erschaffen. Ein ähnliches Programm, jedoch mit weniger Funktionen, aber Gratis, wäre Terragen. Einfach in Google eingeben, findste Tausend Seiten zu.

Bryce eignet sich auch für 3D Sachen, ist aber meines Wissens nach nicht so darauf spezialisiert.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.