mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 07:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wieviele Daten werden beim surfen übertragen? vom 08.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Web-Hosting und Internetzugang -> Wieviele Daten werden beim surfen übertragen?
Autor Nachricht
DooH
Threadersteller

Dabei seit: 06.08.2003
Ort: Köln
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 08.10.2005 16:03
Titel

Wieviele Daten werden beim surfen übertragen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen!

Mein Problem ist folgendes:

Ich ziehe demnächst in einen Ort, wo kein DSL verfügbar ist und möchte dann mit UMTS ins Internet gehen.

Es gibt nun eine Flatrate von E-Plus und eine mit Datenbegrenzung von Vodafone.
Beide preislich sehr attraktiv aber für uns eher unpassend, weil sie in Verbindung mit einer Notebook-Karte angeboten werden:
Wir haben nämlich ein Notebook und einen Desktop Rechner, der auch ins Internet möchte wenn das Notebook nicht da ist Lächel

Kurze Rede, langer Sinn ...:

o2 bietet surf@home (UMTS) mit 2000 MB inklusive an ... genügt mir das?

Downloads hätten wir lediglich aus E-Mail Anhängen sowie für die Uni ...

Hatte bisher DSL und habe nie darauf geachtet wieviel MB nun tatsächlich beim surfen übertragen werden ...

Danke schonmal für die Antworten

Grüße
Timo
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 08.10.2005 16:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jo, wenn sich die internetaktivität auf normales surfen, ab und zu mal n mp3 ausm musicstore saugen und email-verkehr beschränkt, sollten 2 GB eigentlich reichen. wenn du online-radio hörst, schaut das natürlich anders aus... je nach qualität der übertragung können da schnell mal 2 gb in 2 - 3 tagen zusammenkommen *zwinker* selbes gilt für filesharing usw...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Sa 08.10.2005 16:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie hoch ist denn der Preisunterschied? Würde mich, wenn der nicht exorbitant hoch ist, immer für die Flatrate entscheiden.
 
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 08.10.2005 16:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:
Wie hoch ist denn der Preisunterschied? Würde mich, wenn der nicht exorbitant hoch ist, immer für die Flatrate entscheiden.


gibt's bei surf@home überhaupt ne flatrate? wenn ich das auf der o2 webseite richtig gelesen hab gibbed da nur zeit und volumentarife...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DooH
Threadersteller

Dabei seit: 06.08.2003
Ort: Köln
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 08.10.2005 16:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:
Wie hoch ist denn der Preisunterschied? Würde mich, wenn der nicht exorbitant hoch ist, immer für die Flatrate entscheiden.


der Preisunterschied zur Flat bei e-Plus liegt bei ca. 15 Euro ...

wäre prinzipiell kein Problem und ist auch keine Preisfrage, aber wie schon gesagt:

e-Plus bietet das Ganze mit Notebook-Karte an und wir hätten gern nen Router
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Sa 08.10.2005 17:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was du dort kaufst ist ja im Prinzip der Anschluss, wie du den nutzt dürfte egal sein. D.h. wenn du bei o2 mit nem Router online gehen kannst, dann sollte das auch bei eplus der Fall sein, zusätzlich zur PCMCIA-Karte.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/63822
 
DooH
Threadersteller

Dabei seit: 06.08.2003
Ort: Köln
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 09.10.2005 12:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja kostet auch ein bisschen ....

ne andere Option wäre natürlich einfach ein PCMCIA Adapter für den Desktop PC
  View user's profile Private Nachricht senden
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 09.10.2005 20:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

2gigabyte für 2 leute finde ich persönlich jetzt grenzwärtig aber wenn man sich ein wenig einschränkt haut das sicherlich hin. Wichtiger wäre für mich bei solchen trafficbegrenzungen aber ein hinweis (telefonisch, email..) dass ich dabei bin den traffic zu überschreiten. Wenn man das aus welchem gründen auch immer tun sollte (virus, wlan-mitbenutzer..etc) kanns so richtig teuer werden..
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Ftp] .indd wie übertragen?
Firewall/ wichtige daten -- Steam
An die IT-Fachleute, Daten über Server bereitstellen
FTP - Filezilla: Download von Daten wird unterbrochen ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Web-Hosting und Internetzugang


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.