mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 11:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [schnelles Stativ gesucht] Action-Fotografie vom 16.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> [schnelles Stativ gesucht] Action-Fotografie
Autor Nachricht
rheingauer
Threadersteller

Dabei seit: 09.05.2003
Ort: im Rheingau
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 16.12.2006 19:40
Titel

[schnelles Stativ gesucht] Action-Fotografie

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich brauch ein neues Stativ, nachdem mir beim letzten Einsatz das aktuelle in zwei Teile zerfallen ist.
wichtig: da ich das stativ primär für unterschiedlichste einsatzdokumentationen benötige muss es intuitiv und schnell, auch in dunkelheit, bei nässe und kälte und aufregung schnellstmöglich aufbaubar und einsatzbereit sein.
also: sowenige stellschrauben, schnellspanner o.ä. wie nötig. solide verarbeitung, die auch ein paar meter durchs gestrüpp gezerrt werden kann und mit unterschiedlichen böden klarkommt.
drauf kommt eine DSLR mit kleinem objektiv, das ist aber wie das gewicht eher unwichtig. nur in den kofferraum sollte es passen Lächel
nach etwas recherche schwebt mir eine manfrotto-lösung vor: stativ mit diesem IMO genialen Stativkopf (wobei ich mir nicht sicher bin, ob diese variante hier noch besser ist. schaut aber etwas wackeliger aus).

hat hier irgendeiner von den foto-pros und anderen MGs noch eine bessere idee oder irgendwelche tipps?!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Matthias83

Dabei seit: 08.05.2003
Ort: Germany
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 16.12.2006 19:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Stativ hab ich auch, dauert aber trotzdem etwas das Stativ aufzubaun. Wie lange musst du maximal belichten, eventuell wäre nen Einbein ne gute Sache.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
rheingauer
Threadersteller

Dabei seit: 09.05.2003
Ort: im Rheingau
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 16.12.2006 20:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hm, gute idee, das habe ich auch schon überlegt. belichtungszeiten variieren ziemlich. bis die ausleuchtung seitens feuerwehr steht manchmal schon ein paar sekunden. das schafft das einbein nicht. wobei ich bei manfrotto auch ein einbein gesehen habe, das unten eine art ministativ aufklappen kann. aber wie gesagt, das stativ muss ganz klar ruhe in die lage reinbringen. einbein scheidet aus.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.12.2006 21:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Den 322RC2 kannst du auch vertikal verwenden. Siehst du die zwei Schrauben unten rechts, am Ende des Griffs? Da kannst du den Schnellspanner rauf schrauben. So hast du die gleiche Position wie beim MA 222.


Hab den 322RC2 selber, ist geil!


Zuletzt bearbeitet von heav am Di 19.12.2006 21:01, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
aljen

Dabei seit: 02.01.2007
Ort: Lübeck und Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 03.01.2007 12:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

heav hat geschrieben:
Hab den 322RC2 selber, ist geil!


Kann ich nur unterschreiben.

Wobei zum Bedienen des Hebels schon kräftige Pranken vonnöten sind. Das Ding lässt sich im Zweifelsfalle als Muskeltrainingesgerät mitschleppen Lächel Gebaut ist der Kopf sowieso wie eine Waffe. F antastisch.

Den MA 222 gibt es übrigens für das halbe Geld als Nachbau in einem polnischen Online-Shop, müsstest Du nachschauen, vor kurzem hat jemand den Link bei DSLR-Forum.de gepostet. Wenn es wirklich auf das Budget ankommt. Ich bleibe beim Original, mir ist die Kamera drauf zu wertvoll Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Buch für den Einstieg in die Fotografie gesucht
Tabletop Fotografie / Hilfreicher Tipp gesucht
Fotografie des 21. Jahrhunderts/moderne fotografie
Welches Stativ
Stativ für Unterwegs
Billig Stativ für Experimentierfreudige
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.