mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 01:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [WordPress] Code Autoescape geht nicht vom 24.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> [WordPress] Code Autoescape geht nicht
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
mcbethy
Threadersteller

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 24.03.2006 12:13
Titel

[WordPress] Code Autoescape geht nicht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen.

Bevor ich allen Leuten einzelnd auf den Keks gehe, frage ich mal in die Runde.

Mein Problem:
Auf dem Server habe ich WordPress 2.0.2 installiert.
Um PHP-Code als Text in Beiträgen anzeigen lassen zu können, installierte ich mir dieses Plugin.

Wenn ich jetzt jedoch beispielsweise folgenden Quelltext in den HTML-Editor eingebe:

Code:
<pre><code> 
<?php
echo "Testeintrag";
?>
</code></pre>


und den Editor aktualisiere, bekomme ich nichts angezeigt. Offensichtlich wird der Befehl also ausgeführt.
Wenn ich wieder in den Editor gehe, sieht es nämlich so aus:

Code:
<pre><code>   </code></pre>


Hatte jemand bereits das gleiche Problem und es gelöst oder hat jemand eine laufende WordPress 2.0.2 Installation und funktionierendes Plugin mit dieser Funktion und weiß Rat?

Ich wäre für jede Hilfe dankbar.
  View user's profile Private Nachricht senden
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.03.2006 12:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich schreib immer einfach &lt; statt < und &gt; statt >.

n anderes problem gabs bei wordpress bis v1.5. Da hatteste nämlich innerhalb von <pre> Blöcken wenn du geschrieben hast
echo "Hallo Wiebke";
hinterher da stehen:
echo \"Hallo Wiebke\";
weil Wordpress irgendwie der Meinung war es müsse die Anführungszeichen escapen. Hatte da auch mal n Plugin für geschrieben. Sollte das Problem in WP 2.0.2 weiter existieren sag mal Bescheid.


Zuletzt bearbeitet von beeviZ am Fr 24.03.2006 13:00, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
mcbethy
Threadersteller

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 24.03.2006 14:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beeviZ hat geschrieben:
ich schreib immer einfach &lt; statt < und &gt; statt >.

Das Problem ist, dass die automatisch wieder umgewandelt werden nach dem Aktualisieren.
Also nach wie vor geht es nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.03.2006 15:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dann aktualisier halt nich oder so Grins

gib mal bitte den link zu dem plugin
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mcbethy
Threadersteller

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 24.03.2006 15:41
Titel

Re: [WordPress] Code Autoescape geht nicht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mcbethy hat geschrieben:
Um PHP-Code als Text in Beiträgen anzeigen lassen zu können, installierte ich mir dieses Plugin.

*zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.03.2006 15:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hm. haste das plugin vielleicht einfach vergessen zu aktivieren? * Keine Ahnung... * Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mcbethy
Threadersteller

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 24.03.2006 15:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Na selbstverständlich, ich bin doch nicht ganz doof ... meistens.

Benutzt du überhaupt ein Plugin? Du hast doch auch WordPress oder nicht?


Zuletzt bearbeitet von mcbethy am Fr 24.03.2006 15:49, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.03.2006 16:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja benutz ich. aber ich machs halt immer so das ich die < & > mit &lt; und &gt; maskiere. Das klappt bei mir problemlos.

auch wenn ichs hinterher bearbeiten will hab ich im textfeld immernoch &lt; und &gt; da stehen. Evtl musste vielleicht einfach den grafischen Richtext Editor ausschalten. Und deaktivier mal das Plugin vielleicht. Hab mir das gerade mal installiert und hatte auch so meine Problemchen damit.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen QR-Code
QR Code
ASCII-CODE
ean code
HTML-Code
Fehler im Code
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.