mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 21:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Webcam | Aufbau und Übertragung an Homepage vom 02.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Webcam | Aufbau und Übertragung an Homepage
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Benutzer 5259
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst So 02.01.2005 18:57
Titel

Webcam | Aufbau und Übertragung an Homepage

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich benötige einen Lösungsvorschlag, da ich vom Gebiet Webcam leider keinen Schimmer habe.

Anforderung:

Webcam (die DRAUSSEN !!!! ) montiert wird, soll ständig ein aktuelles Bild auf die eigene Homepage stellen (automatisch). Bild soll einen grossen Platz zeigen. Computer steht min. 50m weit entfernt.

Frage:

Welche Kamera benötigt man. Welche könnte Ihr empfehlen ?
Besonderes Gehäuse für draussen ? Besondere Kabel ?
Netzgeräte usw. müsten auch für Aussen sein.
Wie verläuft die Übertragung auf die Page ?! (bitte genaue Vorgehensweise schildern).
Benötige ich eine Dauerverbindung ? oder geht das auch anders ?!
 
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst So 02.01.2005 21:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du kannst entweder sowas

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=4616&item=5151403661&rd=1

verwenden oder eine Kamera mit eingebautem Server - dann musst Du keinen Rechner sondern lediglich einen Zugang in Reichweite haben (allerdings sollten die Kabel Ethernetkabel nicht länger als 100m sein). Solche Kameras gibt es schon länger, sollte also auch schon gebraucht geben.
Das Teil wird dann an einem Rechner konfiguriert und anschließend nur noch angesteckt werden. Ein Stromanschluss wird allerdings vorrausgesetzt. Es gibt meines Wissens auch spezielle Gehäuse für den Außenbereich, sind allerdings je nach Kamera ganz schon teuer.
Habe kürzlich mit so einer Kamera gearbeitet - muss mal eben nachsehen, dann kann ich Dir bestimmt die Typendaten raussuchen.

bis gleich...


Zuletzt bearbeitet von am So 02.01.2005 21:18, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Anzeige
Anzeige
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst So 02.01.2005 21:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also - war eine axis 200+, gibt es neu allerdings nicht mehr, zumindest nicht beim Hersteller.
Aber schau doch mal unter

http://www.axis.com/

nach, da gibt es vielleicht unter dem Punkt "outdoor" was passendes für Dich.
 
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 02.01.2005 21:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@trice22
Bitte keine Doppelposts, es gibt einen EDIT-Button.

Zur Kamera:
Die Kamera muss speziell für Außen konzepiert sein oder es muss ein
Außengehäuse verwendet werden. Die Gehäuse sind innen geheizt, da
die CCDs in den Kameras das spätestens im Winter sonst nicht lange
mitmachen. Beide Lösungen sind recht teuer.

Ich selbst habe meinem Vater eine Videoüberwachung mit insgesamt
8 Kameras, davon 2 außen, montiert. Sind alles Panasonic-Kameras,
die für innen kosten ~500€ pro Stück, die für außen mit Gehäuse
liegen bei ~1500€ pro Stück. Verwaltet wird das ganze über die
Sherlook Software von VMT-Düssel. Der Rechner benötigt bei diesen
Kameras allerdings für jede Cam einen Industrie-Videoeingang
(keine Ahnung wie der jetzt genau heißt, müsste ich nachsehen.)
Die Software bietet alle Möglichkeiten, von der Einspielung ins Netz,
über Aufnahme, bis zur vollen Kontrolle via ISDN.
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 5259
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 03.01.2005 08:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

euch beiden schonmal vielen Dank --- Kabel mit eingebautem Server hört sich gut an ... die wählt sich dann auch selbstständig ins Netz ein ?! Habt Ihr dafür evtl. noch genaue Produktbeispiele ?! Bei jeder anderen Lösung müste der Rechner ja den gesamten Tag mitlaufen - oder ?
 
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 03.01.2005 10:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das von mir genannte gibt's hier:
http://www.vmt-duessel.de/seiten/sherlookinfo.htm

( http://www.vmt-duessel.de )
  View user's profile Private Nachricht senden
stefan-b

Dabei seit: 22.03.2003
Ort: Forchheim
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.01.2005 11:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also für innen gibt es ne Kamera bei "Pearl". Die kannst ans Netzwerk anschließen (Hat auch W-Lan) und wennst nen Router hast, der Dauer-Online ist, spielt die Cam regelmäßig Bilder per FTP ins net.

Link

Gruß
Stefan
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 03.01.2005 13:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...wie gesagt, die AXIS 200+ wäre so eine Cam mit eingebautem Server. Die schickt dann nach von Dir gewählten Parametern Bilder an eine IP oder legt sie wahlweise per FTP auf einem Server ab. Kann man meines Wissens aber alles ziemlich genau selbst auswählen. In dem Fall kommst Du also ganz ohne Rechner aus.

Gibt es aber bestimmt auch schon neuere Produkte.
 
 
Ähnliche Themen Webcam auf Homepage... Wie?
Homepage Layouten bzw. technischer Aufbau
LIVECAM Übertragung auf meine Webseite
Übertragung von Daten innerhalb eines Formulars Ad. Designer
Email mit IP übertragung / suche tutorial oder script
Webcam 2.0
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.