mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 03:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bearbeitungszeit vom 08.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Praxis -> Bearbeitungszeit
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
Seven98

Dabei seit: 05.04.2005
Ort: Blackforest
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 09.04.2005 07:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also bei mir ist das ganz angerst (bw) (lörrach) hatte schon 2 stunden sichtungszeit und für die umsetztung bekomm ich dann 8 stunden zeit.

Seven
  View user's profile Private Nachricht senden
Logan

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 09.04.2005 10:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DeepDarkOcean hat geschrieben:

aUDIOfREAK hat geschrieben:
steht doch alles in den aufgabenblättern. also noch eindeutiger kann man´s doch net schreiben, oder?


jaja, wie wars...Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. * huduwudu! *


nein, eindeutiger kann mans nicht schreiben, ich hab das ja auch verstanden und erstmal ganz in ruhe gelesen und gesichtet, nur der prüfer war eben der ansicht dass die zeit ab umschlagöffnen gilt.

das dumme war nur, dass ich nicht sofort protestiert habe, sondern auf die uhr geschaut und angefangen habe, hätte ja eigentlich noch länger sichten können * Ich geb auf... *

später kam aber ein kollege von ihm vorbei und hat ihn abgelöst und dem hat dann mein ausbilder auch mal kurz klargemacht, dass die zeit zur sichtung natürlich abgezogen wird.

eigentlich liefs ja ganz gut, aber wenn andere erzählen "hatte die unterlagen schon letze woche gesichtet und diese woche setze ich mich mal hin und mach das" dann kann da irgendwas an der durchführung der zwischenprüfung nicht stimmen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
DeepDarkOcean

Dabei seit: 19.03.2005
Ort: Burgstädt
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 09.04.2005 10:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Logan hat geschrieben:

eigentlich liefs ja ganz gut, aber wenn andere erzählen "hatte die unterlagen schon letze woche gesichtet und diese woche setze ich mich mal hin und mach das" dann kann da irgendwas an der durchführung der zwischenprüfung nicht stimmen.


* Ja, ja, ja... * seh ich auch so...
  View user's profile Private Nachricht senden
MGMicha

Dabei seit: 25.03.2005
Ort: Dresden
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 09.04.2005 11:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Logan hat geschrieben:
ja super, die ihk müsste nur leute schicken, die auch lesen können, ich war so am material sichten und frag den prüfer wann wir (bzw ich) denn dann anfangen, also wieviel zeit ich noch zur sichtung hätte, meinte er die zeit läuft schon seit ner halben stunde, da hatte ich ja den umschlag geöffnet *balla balla*


Das ist natürlich fies... Grins
Na, aber wer will schon lesen, wenn man ne Prüfung gestalten darf...

Ich dachte aber auch, dass man ne gewisse Zeit Sichtungs-Vorlauf hat und die Zeit wirklich nur der Umsetzung gilt. - Also nicht ab öffnen des Umschlags. Gut, dass unsere Ausbilderin das auch weiß. Lächel

Da hast du ja nochmal Glück gehabt. Und bist du mkit der Zeit gut ausgekommen?

@ Seven98:
Musst du das auch noch verraten? *hu hu huu*
Ich finde die gleichen Chancen für die Praktische echt klasse. * grmbl *


Zuletzt bearbeitet von MGMicha am Sa 09.04.2005 11:42, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gr0uch

Dabei seit: 03.04.2003
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.04.2005 16:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das mit den 8 Stunden stimmt auf keinen fall ich habe die gleiche mit dem "fittness studio" und laut dem zettel 4,5 stunden zeit, obwohl ich das als mehr als zu wenig zeit einstufe, da bereits das logo minestens 2 stunden zeit kosten wird. Diese "handeln" haben extrem viele details, bin am überlegen ob ich die überhaupt vektorierieren soll, das fast unmöglich in 1-2 stunden <-- Schuld!
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.04.2005 17:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Seven98 hat geschrieben:
Also bei mir ist das ganz angerst (bw) (lörrach) hatte schon 2 stunden sichtungszeit und für die umsetztung bekomm ich dann 8 stunden zeit.

Seven


Dann wird deine Prüfung nicht ordentlich durchgeführt. Da kann der Prüfer ganz schwer einen für auf die Fimger bekommen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gr0uch

Dabei seit: 03.04.2003
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.04.2005 17:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wohl eher der ausbildungs betrieb, em wobei der ja prüfer sein wird..

hab ich aber auch schon gehört,dass einige betriebe mehr zeit geben


Zuletzt bearbeitet von Gr0uch am Mo 11.04.2005 17:40, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.04.2005 17:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Seven98 hat geschrieben:
Also bei mir ist das ganz angerst (bw) (lörrach) hatte schon 2 stunden sichtungszeit und für die umsetztung bekomm ich dann 8 stunden zeit.

Es hätte auch einfach gereicht, sich über die Großzügigkeit des Prüfers zu freuen. Man kann es aber auch via Web an die große Glocke hängen (vielleicht kann man ja den Namen des Prüfers noch nennen ...).

* Ich geb auf... *

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Verbindliche Bearbeitungszeit?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.