mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 09:44 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [AP05 - Praxis] Medienoperating - NON-PRINT vom 01.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis -> [AP05 - Praxis] Medienoperating - NON-PRINT
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 7, 8, 9, 10, 11 ... 26, 27, 28, 29  Weiter
Autor Nachricht
tech-nik

Dabei seit: 11.03.2005
Ort: Saarbrücken
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 08.06.2005 10:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@zinni bin doch nicht sauer. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DancingTears

Dabei seit: 19.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 08.06.2005 11:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

Ich habe jetzt auch nochmal eine Frage, in der Flash Datei steht ja (zumindest bei mir *zwinker* das der Anfangsscreen nach 5 Sekunden automatisch wechseln soll.

Heißt das ich kann ganz normal die 2 Seite aufrufen lassen oder meinen die eher es soll sich nur das Bild Wechseln und das Menü soll erscheinen?

Falls keine neue Seite aufgerufen wird stellt sich bei mir die frage wo denn dann 2 Seiten Mediengerecht umzusetzen sind. Denn dann würde es bei mir nur bei einer bleiben?

Wie haltet ihr die Sache?

gr33z
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
zinni

Dabei seit: 06.02.2004
Ort: Trier
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.06.2005 11:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich mach nach den 5 Sec. eine weiterleitung zu einer neuen Seite!

Ansonsten weiss ich auch nicht, wo ich die 2 her bekommen sollte! * Keine Ahnung... *

Das sieht eben bei dem Beispiel nur so aus, weil das in Flash gemacht ist.

Gruß
Zinni
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
esSchaf

Dabei seit: 18.07.2002
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.06.2005 10:25
Titel

Browserauflösung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tach Kollegolas,

die Praktische ist ja echt ein Spaziergang im Vergleich.
Nur die Vorgabe ist doch echt wischi-waschi. Die hätten ja ruhig mitüberlegen können, als sie das Layout auf 1024x768 gepresst haben. Typisch Designer, dass da noch ein Browser und evtl. Leisten vom jeweiligen OS drum sind hat keiner berücksichtigt.

Jetzt gibt's ein paar Möglichkeiten das anzupassen:
    ° Popup-Fenster
    ° Dynamische Größenänderung des Content-Bereichs
    ° Dynamische Größenänderung des Content-Bereichs + sinnige Wegrationalisierung der vertikalen Abstände zum Browserfenster

Ist irgendwie alles sch...., ich tendiere zum Popup, damit das Layout noch passt. Alles andere wäre ja willkürlich verändert, meiner Meinung nach und nicht im Sinne von "mediengerecht umsetzen". Andererseits kommt es jetzt drauf an wie man "mediengerecht umsetzen" interpretiert. Ich kenne es eben nur so: "So wie gestaltet, so muss es auch umgesetzt werden, seh' zu wie!".
Also wenn man davon ausgeht, dass das Layout bindend ist schreit es nach einem Popup (*ärgs*), gerade weil ein Popup eine Möglichkeit darstellt, das Layout auf das Medium bezogen und mit der georderten Auflösung, weitestgehend unverändert umzusetzen.

Wie habt ihr es denn vor?

...

Die Scripts habe ich jetzt fertig und bau nun an der Konzeption und Script-Dokumentation herum.
Mach euch nicht so verrückt wegen den Scripts, wer es nicht selbst erstellen kann nimmt Open-Source und ändert die Sachen ab. Eigentlich ist es (für einige) zeitaufwendiger ein Open-Source Script so anzupassen, dass es die Anforderungen der Aufgabenstellung erfüllt. Der Mittelweg ist entscheidend und das Rad muss nicht neu erfunden werden.

So, es grüßt mit einem Blöken,
esSchaf
  View user's profile Private Nachricht senden
DancingTears

Dabei seit: 19.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 09.06.2005 14:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

Ich weiß noch nicht genau wie ich es mache... aber ein Popup will ich auf keinen Fall. gleich aus mehreren Gründen.

1) Wenn sie irgendwo ein Popup wollten, glaub ich hätten sie das schon geschrieben. Von daher weiß ich nicht ob das nicht ein verstoß gegen die Vorgaben ist.

2) Hinter Schauen sie sich meine Seite an, und haben im Browser ein Popup Blocker, warten 5 Sekunden und nichts passiert wenn die Home kommen soll. Sehen aber nicht das sie den Popup Blocker an haben und geben mir dafür minus Punkte weil es ja "nicht funktioniert"

Werde die standart auflösung für 1024x768 nehmen also 955 x 600 und versuchen das design da reinzupressen und wenn ich alles ein ticken kleiner machen muss nachdem ich oben und unten soviel wie möglich abgefressen habe. Glaub das wäre noch mehr ok es kleiner zu machen als ein popup einzubauen. Denn bei der 2005 AP haben sie ja auch gesagt wie und wo ein popup hin soll.

...

Aber sicher bin ich mir auch nicht, wäre es aber gern Lächel

gr33z
  View user's profile Private Nachricht senden
esSchaf

Dabei seit: 18.07.2002
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.06.2005 16:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Servus gr33z,

Zitat:
Werde die standart auflösung für 1024x768 nehmen also 955 x 600 und versuchen das design da reinzupressen und wenn ich alles ein ticken kleiner machen muss nachdem ich oben und unten soviel wie möglich abgefressen habe. Glaub das wäre noch mehr ok es kleiner zu machen als ein popup einzubauen. Denn bei der 2005 AP haben sie ja auch gesagt wie und wo ein popup hin soll.


jau hört sich sinnig an. Muss ich mir noch mal durch den Kopf gehen lassen.

Ich versuch auch noch mal ein De-Briefing mit der ZFA per Mail anzugehen. Nachher bekommt man noch Punktabzug, weil man's/frau's noch kleiner gemacht hat und eine Scrollbar vollkommen in Ordnung gewesen wäre *g*. Na hoffentlich lesen die auch die Mail bei den Beschwerde-Andrang zur Zeit ... *zwinker*

Greetz
  View user's profile Private Nachricht senden
DancingTears

Dabei seit: 19.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 10.06.2005 10:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

Ich habe mal noch eine frage zum Konzept. Ich habe jetzt das Menü-Script fertig und versuch das im Konzept zu erklären was dort passiert. Was irgendwie an sich schonmal gar nicht so einfach ist bei den ganzen Möglichkeiten (finde ich)

Nun ist aber meine Frage soll ich den ganzen scheiß quelltext auch noch da rein knallen und berichten was da jetzt genau wo passiert oder reicht das wenn ich Kommentare in die HTML Datei schreibe und darauf verweise in der Konzeption.

Weiß da jemand was?
  View user's profile Private Nachricht senden
moenchen

Dabei seit: 15.03.2005
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 10.06.2005 15:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich habe den Code ausführlich kommentiert und das als Hinweis ins Konzept geschrieben. Im Konzept selbst bin ich nur ganz knapp darauf eingegangen, wie das Script funktioniert. Lächel

Unser Lehrer meinte, er möchte auch nur zwei Seiten haben, das würde reichen. Weiß ja nicht, ob ihr da ne Vorgabe habt.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [AP05 - Praxis] Medienoperating-PRINT
[AP05] Medienoperating Non-Print (Materialsammlung)
[AP06 - Praxis] Medienoperating Non-Print
[AP05 - Praxis] Mediendesign - PRINT
[AP WI 07 Praxis] Medienoperating PRINT
[AP WI 07] Medienoperating - Non-Print
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 7, 8, 9, 10, 11 ... 26, 27, 28, 29  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.