mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 05:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [AP06] Medienberatung vom 28.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> [AP06] Medienberatung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
_lena_

Dabei seit: 24.03.2005
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 10.04.2006 09:31
Titel

Netzplantechnik

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,

weiß jemand von euch was mit Netzplantechnik gemeint ist?
ich habe das noch nie gehört und in der schule wurde auch nicht drüber gesprochen! *Schnief*

danke und Lg

Lena
  View user's profile Private Nachricht senden
anna_s

Dabei seit: 13.01.2005
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 10.04.2006 09:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Unter Netzplantechnik versteht man die Jobsteuerung & Organisation eines Auftrags.
Das bedeutet also die genaue zeitliche Kalkulation eines Jobs.
Dazu gehören auch Korrekturschritte usw.

Die Jobtasche = Auftragstasche. Sie enthält alle nötigen Informationen die zum Auftrag gehören.
Das Jobticket ist die digitale Version der Jobtasche!


Bin zwar kein Berater, habe aber in der Schule aufgepasst! *zwinker*
Gruß
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
CleoCorday

Dabei seit: 04.11.2004
Ort: Meinerzhagen
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 11.04.2006 18:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also zu Netzplantechnik und Deckungsbeiträgen habe ich ziemlich guten Stoff im Bürokaufmännischen Büchern gefunden! Könnte ich ja reinstellen! Ist eigentlich ziemlich einfach!
Für's Jobticket ist de Magenta Biebel und das Kompendium der Mediengestaltung ganz Hilfreich!
Ansonsten würd ich mich freuen wenn Ihr noch irgendwo ne Seite habt die die Digitaldruckmaschinen frage klärt!
So lang gearbeitet! Hoffe auf eure antworten! LG
Doris
  View user's profile Private Nachricht senden
vanni500

Dabei seit: 22.03.2006
Ort: Bremen
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 11.04.2006 18:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das wäre echt super, wenn du das machen könntest. Habe zwar zu Netzplantechnik auch etwas im Internet gefunden, nur leider ist das sehr oberflächlich und ich weiß nicht ob das für die Prüfung reicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
andre-o
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Nordrhein-Westfalen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.04.2006 18:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich wills dann auch wohl haben *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
DjN

Dabei seit: 26.03.2004
Ort: Kassel
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.04.2006 22:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Könnt ich auch noch einige Infos bekommen?
  View user's profile Private Nachricht senden
andre-o
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Nordrhein-Westfalen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.04.2006 22:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kannst du haben, aber hast du denn auch was interessantes Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
Gorilla Unit

Dabei seit: 22.08.2005
Ort: Düren
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.04.2006 12:37
Titel

mein senf ;)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Angebotsvergleich Digitaldruckmaschinen

ist wohl generell ein angebotsvergleich.... so und so schnell,so und so teuer,die und die lieferzeit,skonto,rabatt etc...

stücklistenpreis
- Lieferrabatt
----------------------------
= Zieleinkaufspreis
- Lieferskonto
----------------------------
= Bareinkaufspreis
+ Bezugskosten
-----------------------------
= Stückeinkaufspreis


Deckungsbeiträge von geschäftsfeldern

Break-Even-Analyse,Fixe und Variable Kosten,Kostenstellenrechnung

Auftragstasche,Jobticket

Klassische Auftragstasche mit informationen zum Job
Kunde,Adresse,Rasterweite,Nutzen,Material etc... + auch die digitale Form, JBF oder so ähnlich. Steht viel nützliches im ABC der Mediengestalter drin

Urheberrecht

Medienrecht,Verwertungsrecht etc..

Nettzplantechnik

Planung und Einteilung von Prozessen und Arbeitsschritten, Kritscher Pfad etc

Datenbanken

Denke das wird wohl auch unter anderem in richtung Tabellen gehen und Datenbank formen,arten etc...

XML

Datenformat zu XML, besonderes,eigenarten etc

Scanauflösung

Berechnung der Scannerauflösung etc

Farbmessung/Medienstandard

Logarithmen,Densitometer(Funktion,aufgabengebiet etc)

Proofverfahren

Softproof,Hardproof,Kontaktproof etc...

Alles in allem kann man sich da in die meisten themen gut einarbeiten bzw auswendiglernen und es verinnerlichen.
ich hab die meiste info vom berater einzelunterricht(gibt ja keine klasse bei uns in der region,köln-aachen und umgebung-sind halt ne besonderes spezies,wir berater *g) mit dem Beraterlehrer und dem Schulleiter....
Alle angaben natürlich ohne gewähr auf vollständigkeit oder was auch immer...
Prüfungsbuch für mediengestalter und ABC sind eigentlich TOP, im Kompendium steht einfach zuviel drin,was oftmals vom wesentlichen abweicht und einen nur noch mit unbrauchbaren wissen überladet.


*hehe*
greetz
*Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [AP06 - Praxis] Medienberatung
medienberatung?
Vorbereitungskurs AP06?
AP06 / Operating
[AP | Nonprint | Medienberatung]
Frage Medienberatung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.