mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 19:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Film mit Musik hinterlegt... COPYRIGHT? Rechtlich bedenklich vom 25.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> Film mit Musik hinterlegt... COPYRIGHT? Rechtlich bedenklich
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
laborflag

Dabei seit: 11.08.2003
Ort: Köln
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.10.2005 16:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

EvilDragon hat geschrieben:
Genau. Du musst nur zahlen, wenn der Film veröffentlicht wird - und solange Du den Film nicht gleich ein paar Hundertmal verschickst, sollte das kein Problem sein.

Darf halt nicht öffentlich vorgeführt werden.

Das stimmt so auch nicht. Wenn du den Urheber des Werkes nicht fragst, ob du es benutzen darfst, ist es auf alle Fälle eine Urheberrechtsverletzung. Die Frage ist, ob das bei ner Bewerbung jemand mitbekommt oder ob es geahndet wird.
Mit zahlen hat das erst mal nix zu tun...ihr dürft Gema und Urheberrecht nicht verwechseln.

Traxxer hat geschrieben:
reason an und los gehts *Thumbs up!*

Genau, is doch die beste Bewerbung...mit eigener Musik. *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fragile

Dabei seit: 22.09.2004
Ort: Amberg
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.10.2005 19:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn der Urheber die Nutzungs/verwertungsrechte abgegeben hat, verletzt du kein Urheberrecht. siehe eben GEMA. Du musst den Nutzungsrechte-Inhaber fragen. Der Urheber kann glaube ich in einigen Ausnahmefällen Einspruch gegen die Nutzung erheben, auch wenn diese Rechte bei jemand anderem liegen. Die Urheberschaft selber ist jedoch nciht übertragbar.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
joemotte

Dabei seit: 28.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 28.10.2005 11:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mit garageband oder ähnlichem Programm einen eigenen Song erstellen... ist recht einfach, macht bei einer Bewerbung aber mehr Eindruck als irgendein Top100-Hit *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bilder im Film zu Musik einblenden...
Musik in einem Film verwenden.(Louis Armstrong)
Creative Commons Musik kostenlose Musik für eigene Projekte
Film von DVD auf 35mm Film überspielen
Copyright bei Michelangelo Bild?
DVD Copyright Hinweis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.