mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 12:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: 22.050kHz -> 44.1kHz vom 24.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> 22.050kHz -> 44.1kHz
Autor Nachricht
bongo553810
Threadersteller

Dabei seit: 02.11.2004
Ort: ffm
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.06.2005 16:37
Titel

22.050kHz -> 44.1kHz

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ole,

ich hab hier einen kleinen aber feinen loop in 22.050kHz und der klingt dementsprechend dumpf. kennt jemand ein jutes programm, dass mir die fehlenden/gechoppten frequenzen neu berechnet und den loop annähernd an die 44kHz bringt?

gruss,
herr 553810
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tobiTOBSEN

Dabei seit: 19.08.2002
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.06.2005 17:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm....ich glaube nicht, dass es möglich ist die fehlenden/gechoppten frequenzen neu zu berechnen,
es liegt ja keine information in der datei darüber vor, also kann es automatisch auch nicht den
loop korrigiren. hier musste halt per hand nachhelfen über equalizer, high pass, low pass und
das ganze wieder ineinander rechnen.

meine empfehlung dafür -> adobe audition oder wavelab
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
bongo553810
Threadersteller

Dabei seit: 02.11.2004
Ort: ffm
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.06.2005 17:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich fürchte auch, dass ich das manuell anheben muss. Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tobiTOBSEN

Dabei seit: 19.08.2002
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.06.2005 17:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja ist ja nicht so schlimm bei nem kurzen loop Grins
das geht recht fix
  View user's profile Private Nachricht senden
bongo553810
Threadersteller

Dabei seit: 02.11.2004
Ort: ffm
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.06.2005 17:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sicher. zumal der über die komplette länge einen recht gleichbleibenden frequenzgang hat. nur möchte man sich bei der affenhitze jeden unnötigen mausklick ersparen Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.