mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 17:39 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Rückantwortpostkarten, was MUSS sein? vom 16.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print -> Rückantwortpostkarten, was MUSS sein?
Autor Nachricht
swooby
Threadersteller

Dabei seit: 28.05.2002
Ort: Freiburg
Alter: 97
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.11.2006 18:35
Titel

Rückantwortpostkarten, was MUSS sein?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich muss für eine Veranstaltung an der Uni eine "Rückantwortpostkarten" erstellen. Jetzt ist das mit der Poststelle abgeklärt und ich kenne auch die Empfängeradresse die angegeben werden muss. Meine Frage: Muss ich da so etwas wie "Gebühr zahlt Empfänger" o.ä. draufmachen, bzw. gibt es da bestimmte Normen oder Vorlagen die man anstatt der Briefmarke draufmachen muss, oder ist das "frei"??
  View user's profile Private Nachricht senden
derpfadfinder

Dabei seit: 19.04.2002
Ort: pfadfinderlager
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.11.2006 18:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.deutschepost.de/dpag?tab=1&skin=hi&check=no&lang=de_DE&xmlFile=1002165

schau mal da, evtl auch unter der rubrikdialogmarketing.


Was ich noch aus dem Kopf weiss, ist das du bei gewinnspielen sowas wie nen Rechthinweis brauchst. Die Rückanschrift muss wie folgt gestaltet sein da sonst rechtliche Probleme auftreten können:

Antwort:
(Eine Zeile frei)
Anschrift
Strasse Nummer
usw usw

..ih hab zwar keine Ahnung mehr warum aber ich weiss zu 100% das das Wort Antwort und die Freizeile extrem wichtig sind. *zwinker*

Auf der Rückseite müssen unten 150x15mm an der Unterkante frei bleiben. Mehr sollte dazu auf der Postseite zu erfahren sein.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.11.2006 18:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Antwort soll draufstehen, damit der Empfänger nicht Nachporto, sondern nur - wenn halt keine Briefmarke draufklebt - das normale Porto zahlt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
caipiri

Dabei seit: 07.01.2006
Ort: Westerwald
Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.11.2006 15:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.mediengestalter.info/dl_dateien/postalische_vorschriften.pdf
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.