mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 09:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Photoshop] Pixelgrafik ohne Kantenglättung vergrößern? vom 06.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print -> [Photoshop] Pixelgrafik ohne Kantenglättung vergrößern?
Autor Nachricht
maetthi
Threadersteller

Dabei seit: 30.03.2005
Ort: Aachen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 06.11.2005 15:01
Titel

[Photoshop] Pixelgrafik ohne Kantenglättung vergrößern?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute,

kleine Frage. Ich will eine Pixelgrafik machen. Ich lege ein Bild an mit 400x400 pixeln und einer Auflösung von 28 dpi.

wenn ich die Grafik aber drucken oder einfach vergrößern will was mache ich dann! wenn ich die Grafik einfach großziehe werden die Kanten einfach geglättet. wie kann ich das abschalten? Habt ihr tipps oder tricvks dazu oder muss ich doch eine Vektorgrafik daraus machen?

Ich bin wahrlich nicht neu in Photoshop aber irgendwie krieg ich es nicht hin!

Vielen Dank im voraus!



Titel editiert
ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am So 13.11.2005 05:04, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
modo

Dabei seit: 21.09.2003
Ort: münchen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 06.11.2005 15:06
Titel

Re: Pixelgrafik vergrößern!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

maetthi hat geschrieben:
Hallo Leute,

kleine Frage. Ich will eine Pixelgrafik machen. Ich lege ein Bild an mit 400x400 pixeln und einer Auflösung von 28 dpi.

wenn ich die Grafik aber drucken oder einfach vergrößern will was mache ich dann! wenn ich die Grafik einfach großziehe werden die Kanten einfach geglättet. wie kann ich das abschalten? Habt ihr tipps oder tricvks dazu oder muss ich doch eine Vektorgrafik daraus machen?

Ich bin wahrlich nicht neu in Photoshop aber irgendwie krieg ich es nicht hin!

Vielen Dank im voraus!


sorry aber wieso legst du es nich gleich größer an.
28dpi??? shit in - shit out Du wirst immer an Qualität verlieren wenn du ne niedrig aufgelöste Grafik vergrößerst...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 06.11.2005 15:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei PIXELN gibt es keine Auflösung....

Nicht wieder der DPI-Mythos bitte.

Ein Bild hat 400x400pixel oder nicht - da gibt es keine Auflösung bei.
Erst wenn handfeste Maßeinheiten in's Spiel kommen wie inch, cm oder zoll.



//
Vergrößern:
Pixelwiderholung in diesem Fall


Zuletzt bearbeitet von cyanamide am So 06.11.2005 15:39, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
modo

Dabei seit: 21.09.2003
Ort: münchen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 06.11.2005 15:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Ich bin müde... *
ich schlafe noch ein wenig...
  View user's profile Private Nachricht senden
maetthi
Threadersteller

Dabei seit: 30.03.2005
Ort: Aachen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 06.11.2005 16:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja danke leute ich glaub ich war auch ein wenig verplant! schönes rest WE

kannst dan hier zu machen
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
D_SIGN2K

Dabei seit: 08.09.2004
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 06.11.2005 17:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wilst du Pixel größer haben?

Falls ja; dann Zoom doch mal mit Photoshop ins bild hinein bis dir die Größe der Pixel gefällt, mach einen Screenshot, fertig * Mmmh, lecker... *

Alternativ dazu: die Pixelgrafik via Vergrößerungsoption "nearest Neighboor" auf 300 dpi hochskalieren.


Zuletzt bearbeitet von D_SIGN2K am So 06.11.2005 17:28, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 06.11.2005 17:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

richtig. pixelwiederholung als berechnungsmethode, und dann um nen faktor2 vergrößern. also 200%, 400%, 800%, ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Photoshop] Bild vergrößern?
Bildgröße nachträglich vergrößern (Photoshop)
[Photoshop] Tif-Bild verlustfrei vergrößern?
AI: Pixelgrafik in Pfade umwandeln?
Destiller Vektorgrafik in Pixelgrafik
Pixelgrafik in Vekorgrafik - mit Illu CS möglich?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.