mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 13:45 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: XXXXXXXXXXXx vom 16.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> XXXXXXXXXXXx
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
knöpfchen

Dabei seit: 22.10.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 16.11.2006 12:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mmmm ich finde den ersten entwurf auch besser......
ich weiß nicht aber wenn es um so ne sache wie grabsteine geht finde ich brauch es nicht so flippig zu sein!
weil mal ganz ehrlich welcher trauerne betrachtet dann die seite genauer?
das ist den doch scheiß egal ob die seite total aufregend ist .......
ich denke mal man kann bei der seite auch was ganz einfaches machen nach dem motto weniger ist mehr...
vielleicht solltest auch kein schwarz nehmen vielleicht mehr so in das grau mal versuchen.....

ist meine meinung zu der sache
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 16.11.2006 13:09
Titel

Re: Kunde gefällt Entwurf nicht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mariosch hat geschrieben:


Wie seht ihr denn das?


Der Kunde ist König, nicht nur in dieser Branche!
 
Anzeige
Anzeige
schattenjaeger

Dabei seit: 03.11.2005
Ort: Kiel
Alter: 27
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.11.2006 13:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also wenn der Kunde sagt "SO!" dann wird das auch genau so umgesetzt. Der Kunde kann den größten scheiß verlangen, aber solange er zahlt ist er halt dann auch ein Stückweit selbstverantwortlich.
Ich habe nur eine Kundin die meint mir auch mal freie Hand zu lassen. Bei ihr belege ich die Sachen aber auch immer mit Sachen wie "hier ist die übliche Leserichtung beachtet, nicht wie bei XY" oder so. Aber wenn Sie sagt ich will das so haben dann bekommt sie das auch so. Ich lege ihr dann beide Sachen noch einmal nebeneinander und sie soll dann entscheiden, oder ob sie noch was ganz anderes möchte. Aber es geht nicht so, dass du sagt "das nehmen sie jetzt so" Das geht nicht.

ich habe auch mein persönliches Empfinden wie bei mir was aussehen soll. Wenn ich mit meiner Arbeit nicht zufrieden bin, dann kommt sie auch nicht ins portfolio. So einfach ist das
  View user's profile Private Nachricht senden
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.11.2006 16:24
Titel

Re: Kunde gefällt Entwurf nicht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mariosch hat geschrieben:
1. Die Seite wie sie jetzt ist und wie ich sie am besten finde:
http://www.brumme-grabmale.de/ausstellung1.html


Bei mir am Mac (Safari-Browser) zerhagelts die Umlaute.

Ansonsten würde ich mich da jetzt auch nicht so dran stören und ihm das geben, was er will. Verstehn tu ich dich - ist schwierig, was umzusetzten, was einem gegn den Strich geht, aber die letzte Instanz ist nun mal der Kunde.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
natbox

Dabei seit: 27.07.2005
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.11.2006 16:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich glaube du steckst jetzt echt in einer sehr schwierigen lage. Ob du dieses mit diesem layout nochmal rumreissen kannst, bezweifle ich fast.

Hast du den ersten entwurf von dir selber aus überarbeitet?? oder wollte es der kunde so?

Wenn er es nicht wollte, und du ohne sein "Wissen" den entwurf überarbeitest, dann ist das eigentlich dem kunden gegenüber sehr unproffesionell. und so wirst du mit diesem kunden nie auf einen grünen zweig kommen.

Du musst da schon ein sehr verkäuferisches Talent besitzen um "deines" zu verkaufen.

Ich hatte in meiner Agentur immer wieder kontakt mit kunden, meist in zweiter instanz. Die Vorarbeit haben immer meine Verkäufer für mich gemacht. Und das auch erfolgreich. Kreative verpfuschen das verkaufen einfach, so sind wir halt.

Setz dich vielleicht mit dem Kunden gemeinsam vor den Bildschirm und investiere mit ihm Zeit für das Endprodukt. So hat er das gefühl das es wirklich sein Produkt ist. Wäre in diesem Fall sicherlich das beste. Denn er ist ja mit deinem ersten Entwurf auch nicht 100%ig zufrieden - bei dieser aussage solltest eigentlich einhacken. warum ist er nicht zufrieden??
nur wegen den farben -> dann frag nach -> was ihn daran nicht gefällt. er muss dir auf diese frage ja eine Antwort geben können. So erfährst du ob es ein Vorwand oder ein Einwand ist. Darauf kannst du dann wieder verkäuferisch reagieren.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.11.2006 17:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

natbox hat geschrieben:
Ich hatte in meiner Agentur immer wieder kontakt mit kunden, meist in zweiter instanz. Die Vorarbeit haben immer meine Verkäufer für mich gemacht. Und das auch erfolgreich. Kreative verpfuschen das verkaufen einfach, so sind wir halt..


hmmm ... würd ich so nicht unterschreiben. Solange man möglichst alle Belange eines layouts/Entwurfs begründen kann und man einen Kunden hat, der sich auch vom Fachmann wirklich beraten lässt (viele kunden sind ja dermaßen beratungsresitent Lächel ) kriegt man das auch als Kreativer hin.

Wenn d. Kunde aber partou nicht will muss man ihm halt rechtzeitig seinen Willen lassen. Dazu gehört aber halt ein bissel Gespür dafür - kriegt man aber mit der Zeit.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
FreShEviL

Dabei seit: 23.03.2005
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.11.2006 09:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

najo vieleicht mit etwas mehr grafischen elementen und nicht so rechteckig?
Ich mach z.b. meine Webseiten immer etwas bildlicher.
Rede mal mit dem Kunden was ihm da nicht gefällt daran?

viel erfolg!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.