mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 19:11 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Seitenlayout]...letzter schliff oder auch mehr benötigt vom 17.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> [Seitenlayout]...letzter schliff oder auch mehr benötigt
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
emil2.0
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Sa 11.06.2005 15:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

navi rechts unten * Nee, nee, nee *

//der content geht unter...


Zuletzt bearbeitet von am Sa 11.06.2005 15:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
rotor
Threadersteller

Dabei seit: 11.05.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 13.06.2005 09:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jensemann hat geschrieben:
also ich finde das ganze recht übertrieben. ich hab allein nur mal beim überfliegen acht verschiedene schriften gezählt. du willst also corporate design anbieten? nun ja, wenn du deinen kunden auch so kasperzeug verkaufen willst, dann gute nacht. was soll eigentlich immer dieser übertriebene aufriss? willst du auf deiner startseite zeigen, dass du mit photoshop umgehen kannst und nen tool hast, was orange button erstellen kann? was sollen diese orangen dinger? die lenken voll ab und bringen nix rüber. das ganze sieht aus wie die seite eines großen unternehmens. aber ich glaub das steckt nur ne einmann-produktion dahinter.

noch ein tipp am rande: wenn du professionell sein möchtest, dann arbeite nicht mit dem ie! so zeigst du gleich, dass man bei dir keine innovation und kreativität erwarten kann.


es sind 3 verschiedene schriften, eine in zwei schnitten und natürlich verschiedene farben, finde ich auch logisch - aber vielleicht sollte ich da teilweise nochmal ansetzen.
ich kann kaum mit photoshop umgehen, arbeite für webseiten mit fireworks - fotobearbeitung ist nicht so mein ding, brushen kann ich auch nicht und zum layouten von pages nehme ich PS nich gerne - aber danke das du mir unterstellst das ich es könnnte Lächel
hm, ein tool für buttons habe ich nicht - aber ich nutze sie gerne das stimmt, sozusagen als ersatz für listenpunkte welche ich immer gut finde aber sie nicht so gerne 2dimensional habe oder gar bilder etc. dafür einarbeite - über geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht streiten. ...wenn du ein tool für diese buttons brauchs dann versuche dochmal eine fläche zu nehmen und dieser einen farbverlauf zu geben sowie einen schwarzen rand und ein leichten dunklen glow nach innen - darüber legst du dann eine weitere fläche die einen weissen verlauf zu transparent hat - et voila supertrendyglasbuttonsonyericsondingsdabumsda.
diese seite ist nicht für mich und ich habe auch keine firma und wenn ich eine hätte und eine seite für diese machen würde würde die nicht so aussehen - aber ich werde für diese firma arbeiten (unter anderem) und zwar in teilbereichen, aber steht das hier zum thema ... und wieso willst du das bewerten, und wieso geht dich das an wieviele da arbeiten (es sind 4 personen, klar keine riesenagentur - aber gibt es da ne inoffizielle regelung die ein layout nach größe der firma vorgiebt?)

ich benutze opera seit ungefähr 1,5 jahren - in meiner arbeitsumgebung teste ich auf IE, opera und firefox -> hier siehst du gerade einen IE screenshot, na und?

ich bin quereinsteiger und habe das alles nie wirklich gelernt - learning by doing und solche foren wie hier, bitte bitte lass uns doch nen vernünftigen ton beibehalten, das liegt mir mehr und ist auch viel spassiger.




[img=http://img76.echo.cx/img76/6923/23gs.th.jpg]

aUDIOfREAK hat geschrieben:
hm... irgendwie sieht die seite aus wie von irgend ner templateseite... vergleich mal dein layout mit den entwürfen von www.templatemonster.com - nicht das die seite schlecht ist - das auf keinen fall! aber mir fehlt noch so a bissel der wiedererkennungswert... so sieht die seite halt einfach nur aus wie tausende andere auch, finde ich...


hm ja, also da habe ich mich nicht inspirieren lassen - wobei ich diese art von template seiten schon öfters durchbrowst habe und dann und wann auch nen echt hübsches layout da gesehen habe, abgesehen davon das die meisten doch recht seelenlos wirken.
ich poste einfach mal die WIP schritte zur findung des layouts ok? Lächel























die die eine ausbildung in eine gestalterische richtung geniessen durften oder geniessen dürfen oder solche die gar zu nem studium durchgerrungen sind sollen echt froh sein, klappt nicht bei jedem und manchmal gibbet auch leute die kohle technisch jobben muessen um kohle ranzuschaffen ... und ich bin äusserst froh das ich es geschafft habe meine wenige kohle wenigstens mit nem "kreativen" job zu kriegen - ohne ausbildung etc. aber dafür fehlt es an elementaren wissen hier und da -> deswegen bin ich hier, wegen hilfe - von denen die es besser wissen, will ja nicht das ihr meine arbeit macht. und hierbei haben mir z.B. derjan, DooH, mcbethy (danke für die blumen), eViLaSh (absolut guter tipp), Fenchurch (stimmt), peppy und Beatcore echt gut geholfen ... also wirklich maßgeblich geholfen *Thumbs up!* - aber dann gibt es hier einige bissige bemerkungen und anschuldigungen die echt nicht passen und unangebracht sind, manchmal denkt man sich was denn einigen gerade passiert sein muss um so zu reagieren Au weia!

so long, back to topic ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 13.06.2005 09:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nee das Ding ist hübsch, aber tatsächlich wirr. Die Skyscraper fallen nach links raus, das blockt und schafft keine wirkliche Dynamik.

Mehr als 2 Schriften mischen ist immer gefährlich und sollte bedacht sein. Hier ist alles, was dem knalligen Hintergrund eine strengere Linie gibt, besser. Da würde eine strenge typografie vlt. helfen.

Also: Skyscraper andersrum, dann nicht so viel Raum dafür lassen, sonst wirkt der Haupttext/Contentbereich davon abgekoppelt. Da sollte die Form mehr der Funktion folgen. Ihc würde beginnen, einzeln Gestaltungselemente zu entfernen und zu schauen, ob hier und da weniger nicht mehr ist.

Zitat:
noch ein tipp am rande: wenn du professionell sein möchtest, dann arbeite nicht mit dem ie! so zeigst du gleich, dass man bei dir keine innovation und kreativität erwarten kann.


Bullshitspruch des Tages *Whaazzzz uppp?*
 
eViLaSh

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.06.2005 10:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

von den einzellnen schritten her sieht man auf jedenfall die positive entwicklung!


also noch weiter daran rumfeilen!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mark

Dabei seit: 26.08.2002
Ort: München
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.06.2005 13:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

--
ich finds schick.
ok - das hochhaus-bild sollte auf alle fälle links stehen,
damit du nach rechts mit weiß ausblenden kannst.

die orangenen buttons sind geschmacksache -
ich finde das gabs schon zu oft, aber lieber was nettes
kopiert, als irgend nen kack neu erfunden.

und für den namen finde ich die seite recht passen.

ich finds ne nette sache.

//edit//
hab grad gesehen, daß ne page von flexx ähnlich ausschaut:

http://www.flexx-design.com/works/Webdesign3.jpg


Zuletzt bearbeitet von mark am Mo 13.06.2005 14:25, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen leute älter machen- keine sorge, nur letzten schliff gesucht
logo - letzter versuch
Logo + Seitenlayout
kritik erwünscht... seitenlayout
Gedankenanstoß für Flyer benötigt
Eure Kritik für Visitenkarte benötigt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.