mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 08:08 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Illustrator, Schrift auf Ring vom 06.01.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> Illustrator, Schrift auf Ring
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
CHRISCHAN2K
Threadersteller

Dabei seit: 25.01.2006
Ort: Osnabrück
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 06.01.2007 00:01
Titel

Illustrator, Schrift auf Ring

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi ich hab ein Problem.

Ich möchte eine möglichst realistisch aussehende Schrift auf diesen Ring packen, den ich allerdings 2D in Illustrator gemacht hab.




Wie kann man das am besten machen?

Hier auch nochmal die .ai

http://christianmoritz.ch.funpic.de/123/scld/Hafenfest%20Plakat%2034.ai

Edit: Ich hab das vorher mit ner Verzerrungshülle probiert.

Edit2: Shit das gehört wohl eher ins Wie macht man...


Zuletzt bearbeitet von CHRISCHAN2K am Sa 06.01.2007 00:28, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 06.01.2007 00:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schönes PLakat.

Wenn Du min. Illu CS hast, würde ich folgendes machen:

bau Dir ein 3D-Objekt, das den Rettungsring nachbildet. Und den Schriftzug, leg ihn als Symbol an.

Weis der Fläche Deines Rettungsring-Objekts eine Deckkraft von 0 zu (Aussehen-Palette). Dann leg den Schriftzug auf das 3D-Objekt (Mapping). Je nachdem, wie Illu die Flächen des Rings generiert, kann es sein, dass Du 2 Kopien von dem Ring brauchst, um den Schriftzug komplett zu haben. Anschließend kannst Du Dir das 3D-Objekt entweder in Pfade umrechnen lassen (Aussehen umwandeln), oder Du nimmst es nur als Vorlage, um darauf den Schriftzug nochmal zu konstruieren.

Beispieldatei für Illu CS klick
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
CHRISCHAN2K
Threadersteller

Dabei seit: 25.01.2006
Ort: Osnabrück
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 06.01.2007 00:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich hab CS, aber nicht verstanden was da nun in der Datei gemacht hast.

Haste ICQ? (123776216)


Zuletzt bearbeitet von CHRISCHAN2K am Sa 06.01.2007 00:40, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 06.01.2007 00:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab kein ICQ

um das zu analysieren, nimm Dir die Ebenen-Palette und die Aussehen-Palette

Um die Einstellungen für das 3D-Zeug nachzuvollziehen, doppelklick den 3D-Effekt in der Aussehen-Palette. Kuck Dir das Mapping bei beiden 3D-Objekten an. Sie liegen genau übereinander - aktivieren kannst Du sie mit Hilfe der Ebenen-Palette.


Zuletzt bearbeitet von monika_g am Sa 06.01.2007 01:04, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
CHRISCHAN2K
Threadersteller

Dabei seit: 25.01.2006
Ort: Osnabrück
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 06.01.2007 01:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ah cool, kann man das auch direkt auf einen Ring machen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 06.01.2007 01:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie meinst Du direkt?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
CHRISCHAN2K
Threadersteller

Dabei seit: 25.01.2006
Ort: Osnabrück
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 06.01.2007 01:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also man muss ja in dem Fall jetzt zwei Ringe erstellen und das dann irgendwie abgleichen.

Daher die Frage: Kann man das vielleicht so machen, dass der 3D Ring die Fläche so abdeckt, dass ich die Schrift komplett drauf passt. Dass ich den Text also an jede X-beliebige Stelle schieben kann.

Oh man es ist so spät ich kann nicht mehr denken bzw formulieren Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 06.01.2007 01:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie Illu diese Einzelflächen beim 3D-Effekt aufteilt, ist leider von seiner Tagesform, der Drehung des Grundobjekts (!) und warhscheinlich weiteren bisher unbekannten Faktoren abhängig. Das Grundobjekt kannst Du zwar in vielen Fällen anderes drehen, hier aber nicht (weil die Drehachse nur genau rechts daneben liegen kann). Insofern kommst Du in diesem Fall an der Bastelei leider nicht vorbei.

A propos Drehung des Grundobjekts:


Je nachdem, wie schräg der Flaggenquerschnitt auf dem Blatt liegt, kriegt man das Motiv in einem Stück drauf oder auch nicht. Bei der Flagge kein Problem, die kann man im 3D-Effekt zurechtdrehen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen ... Grafik in Schrift bekommen in Illustrator
[Illustrator] Vektorisierte Schrift dünner machen
[Illustrator] Schrift in einem Textfeld dünner
[Illustrator] Metall, Chrom Schrift, Zierleiste
Illustrator / Walllpaper / Buch Adobe Illustrator v M. Gause
SUCHE - Illustrator - kleine Form in Illustrator erstellen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.