mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 17:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Ideen für Schwarzweiß-Layout (Abi-Buch) vom 29.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> Ideen für Schwarzweiß-Layout (Abi-Buch)
Autor Nachricht
ArneH
Threadersteller

Dabei seit: 29.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 29.12.2006 19:43
Titel

Ideen für Schwarzweiß-Layout (Abi-Buch)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Es sind Weihnachtsferien und ich habe langsam begonnen, mir Gedanken über die Gestaltung unseres Abi-Buchs zu machen. Unsere Vorgänger haben ihr Abibuch in Word gestaltet *ha ha*, da beschränkt sich das "Layout" dann auf ein Logo und ein bisschen Text in Kopf- und Fußzeile...
Sowas geschieht bei uns nur über meine Leiche. Stattdessen wird das ordentlich in InDesign gemacht.

Leider habe ich bisher aber auch noch keine wirklich guten Ideen, wie man ein ANSPRECHENDES Design nur Schwarz und ein paar Grautönen hinkriegt. Mit Farbe gäbe es da sicher einige Möglichkeiten, aber so bin ich erstmal überfragt.

Das Design sollte leicht und modern wirken. Hat von euch vielleicht jemand eine gute Idee? Oder hat vielleicht von euch schon jemand was ähnliches gestaltet, und könnte mir davon mal ein paar Seiten als Vorlage zur Verfügung stellen?


PS: Falls es jemanden Interessiert, hier gibt es einen ersten Entwurf des Deckblatts zu sehen...
  View user's profile Private Nachricht senden
Zim

Dabei seit: 05.12.2006
Ort: Earth Rocks
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 30.12.2006 01:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

Na wie wäre es denn das Buchstabenthema vom Titel immer wieder aufzugreifen. Wichtige Kategorien bekommen so ein Buchstabenbild. Hmm ...ok nicht sehr originell

Oder ihr versucht die Abizeitung komplett im Jugendstil/ArtDeko/Bauhausstil/oder-was-auch-immer zu setzen. Das hätte Stil ohne Ende wenns gut wird, kann wenns sein muss auf Farbe verzichten, du lernst ne Menge dabei (hrhrhr).

ZIM
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
oliver_mahlke
Gesperrt

Dabei seit: 25.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 30.12.2006 09:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schön das du mit InDesign anständige Software zur Verfügung hast. Eine der hässlichsten und abgenutztesten Schriften, die Arial, als Headlinefont für ein Magazin zu benutzen finde wird aber durch ID nicht schöner. Mach die weg, da kommt einem die Buchstabensuppe sonst gleich wieder hoch Lächel

Wie wird denn gedruckt, wenn nur schwarz/weiß? Das Druckverfahren entscheidet nämlich mit drüber wie man gestalten kann. Wenn ordentlich Offset gedruckt wird sind auch größere Flächen kein Problem, die bei einem einfachen Office-Laserdruck zu Problemen führen könnten (Streifenbildung etc.)

Wenn nur schwarz/weiß, dann kann man viel über die Flächenteilung und das Gestaltungsraster lösen, Spannung benötigt keine Farbe. Ein wichtiger Faktor für den Gesamteindruck ist vor allem auch die Typografie. Die Arial steht einer modernen Anmutung eher im Weg.

Du könntest dich für eine schlicht, moderne Brotschrift und Artikelspezifische Headlinefonts entscheiden, oder für eine übergreifende Headlineschrift, die dann aber anspruchsvoller sein sollte als die Arial.

Das Deckblatt ebenso wie der Titel gefallen mir persönlich überhaupt nicht. Das wirkt sehr grob und unordentlich. Liegt dem ganzen ein Raster zugrunde, oder hast du die Elemente willkürlich verteilt?
Ich würde auch den Titel überdenken. Da du kategorisch gegen Word bist, und ID für dem Projekt angemessen hältst, denke ich mal hättest du da schon gerne einen gestalterischen Anspruch drin.

Wie wäre es z.B. mit dem Titel: 2tausend7 und dann in der Unterzeile "Abibuch des Abschlussjahrgangs 2007 des Gymnasium Bremervörde"




Nur so als kleiner Denkanstoß!

Scribble einfach mal wie wild, probier was anderes aus, zum Beispiel die Überschriften unten statt oben, Bilder und Texte im Anschnitt etc. einfach mal WILD sein, und nicht drüber nachdenken wie andere das machen würden. Man muß über Grenzen hinausschiessen, ausprobieren.


Zuletzt bearbeitet von oliver_mahlke am Sa 30.12.2006 09:58, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
ShadowCat

Dabei seit: 28.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 30.12.2006 14:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ArneH: So gehts mir auch Grins. Mache ebenfalls das Design für die AbiZeitung (auch mit Photoshop/InDesign).
Will heute mal mit dem grundsätzlichen Layout anfangen. Werde dann meine ersten Entwürfe reinstellen. Wäre dann auch an deinen sehr interessiert *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
worshipper

Dabei seit: 01.10.2004
Ort: worshipper fear satan
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.03.2007 12:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und habt ihr schon was?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Ideen für Abi-Ball-Plakat
ABI-Zeitung - steckbrief - layout bewertung !
Ideen für Layout eines Industrieunternehmens
Ideen für Layout meines ersten Briefpapieres?
Layout für mein Buch, Druckerei gesucht
Bitte um Ratschläge für Abi-Motto "ABI VEGAS"
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.