mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 11:08 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Flashfilm verkleinern vom 01.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> Flashfilm verkleinern
Autor Nachricht
Flex
Threadersteller

Dabei seit: 25.08.2004
Ort: Im schrägen e
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 01.04.2005 09:42
Titel

Flashfilm verkleinern

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe einen Flashfilm, der ist 1024<768 Pixel groß.
Jetzt würde ich den gerne verkleiner, meine frage wie mache ich das?
Würde ihn gerne auf 640x480 bringen...bitte keine Fragen warum ich ihn nicht gleich so klein angelegt habe....

bin dankbar für Antworten

greetz Flex
  View user's profile Private Nachricht senden
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 01.04.2005 09:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn er net zu kompliziert ist, alles in einen MC stecken und den runter skalieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Flex
Threadersteller

Dabei seit: 25.08.2004
Ort: Im schrägen e
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 01.04.2005 09:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Anti78 hat geschrieben:
Wenn er net zu kompliziert ist, alles in einen MC stecken und den runter skalieren.


und wie mache ich das?
  View user's profile Private Nachricht senden
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst Fr 01.04.2005 11:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

na, ganz einfach:
flash starten, fla öffnen, bühnengrösse ändern, objekte neu anordnen, exportieren...
Meine Güte!

sag mal, verlegst du eigentlich andauernd deine fla-dateien, oder was ist mit
dir los? oder bist du einer der vielen flashpiraten, die die arbeit anderer
nutzen. sorry, aber zwei posts für decompiler und jetzt das...macht mich
stutzig...
Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
Flex
Threadersteller

Dabei seit: 25.08.2004
Ort: Im schrägen e
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 01.04.2005 11:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tuxedo hat geschrieben:
na, ganz einfach:
flash starten, fla öffnen, bühnengrösse ändern, objekte neu anordnen, exportieren...
Meine Güte!

sag mal, verlegst du eigentlich andauernd deine fla-dateien, oder was ist mit
dir los? oder bist du einer der vielen flashpiraten, die die arbeit anderer
nutzen. sorry, aber zwei posts für decompiler und jetzt das...macht mich
stutzig...
Menno!


so würde das bestimmt nicht funktionieren...
aber ich habe es jetzt habe einfach den Film in einen neuen MC gepackt * Ich geb auf... *

zu deiner Frage/anschuldigung

beim ersten mal habe ich die orginaldatei gelöscht...

hie ging es darum, das ich eine Videosequenz von einem Programm aufgenommen habe und diese in Flash importiert habe, um diese dort weiter zu bearbeiten...
Ich habe die Sequenz allerdings auf einer Auflösung von 1024x768 aufgenommen..na ja und damit hat die Fertige swf Datei eine Größe von 8MB und ist somit nicht webtaugliich.... Deshalb möchte ich den FDlashfilm verkleinern...

Ich hoffe das genügt als Erklärung
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Div mit Flashfilm vor anderen Flashfilm. Wie geht das?
Flashfilm rückwärts??
Flashfilm-Problem
Flashfilm wir nicht wieder gegeben
Flashfilm wird nicht angezeigt
flashfilm reagiert nicht auf tasteneingabe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.