mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 15:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: lohnt das kompendium? vom 12.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> lohnt das kompendium?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
emil2.0
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 13.10.2004 09:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm naja jetz weiß ich genau so viel wie vorher....
war ne blöde frage... Meine Güte!
 
liebsheep

Dabei seit: 24.05.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 13.10.2004 09:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

für die prüfung lohnt es sich allemal
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 13.10.2004 09:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lechuza hat geschrieben:
Bastiwelt hat geschrieben:
lechuza hat geschrieben:
lohnt wohl! *Whaazzzz uppp?*


Tut's net! *bäh*


tuts wohl, ich hab fast ausschließlich damit für die ap gelernt und bin dritter der ihk wü geworden *zwinker*


Habt ihr Ranglisten? Ich wär sicher erster geworden...
 
freakbe

Dabei seit: 29.10.2003
Ort: ulm
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 13.10.2004 09:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was für ne note hat man denn als dritter?

also wie ich schon gesagt hab, beim kompendium schreiben die mit die die prüfungen machen! von daher ist das wirklich gut für die prüfung.

abgesehen von der prüfung - für das leben danach - ist es nicht empfehlenswert, weil es eben nicht tiefer geht sondern nur oberflächlich alles anschneidet ...
  View user's profile Private Nachricht senden
Jess

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 13.10.2004 09:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kauf dir das Buch! Auch ohne Schleichwerbung halte ich etwas von dem Buch! Lächel


XSchinkenX hat geschrieben:
lechuza hat geschrieben:
Bastiwelt hat geschrieben:
lechuza hat geschrieben:
lohnt wohl! *Whaazzzz uppp?*


Tut's net! *bäh*


tuts wohl, ich hab fast ausschließlich damit für die ap gelernt und bin dritter der ihk wü geworden *zwinker*


Habt ihr Ranglisten? Ich wär sicher erster geworden...


Sicher gibt es die! *zwinker*

Auf jeden Fall wärst du letzter geworden....im Antworten *pah*
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 13.10.2004 09:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

autsch. du hast, recht, ich vollidiot. ich habs vergessen. *Schnief* hoffentlich ists noch nicht zu spät...
 
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 13.10.2004 10:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kauf das Buch jahhhhhhh nicht! <-- Schuld! Es vermittelt nur halbwissen und meiner meinung nach nützt dir dieses auch nicht in der prüfung. Investiere besser in richtige fachlektüre. Diese sind denn meisst auch günstiger.
 
grafikmaus

Dabei seit: 07.04.2004
Ort: Trier
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 13.10.2004 10:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.bol.de/shop/bde_homestartseite/artikeldetails/ID4469439.html


Finde dieses Buch, welches ganz neu auf dem Markt ist, besser als das Kompendium (ist uns in der Berufsschule empfohlen worden). Alles ausführlich und sehr gut erklärt. Allerdings sind darin nur relevante Sachen für die Printproduktion zu finden.
Aber echt zum empfehlen!!!

Gruss,
grafikmaus
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [gesucht] Kompendium
Prüfungsbuch / Kompendium
Prüfungsbuch + Kompendium
Kompendium der Mediengestaltung
einkaufstipp-> kompendium d. mediengsestaltung...
Kompendium der Mediengestaltung als EBook?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.