mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 11:37 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: wlan signal verstärken? vom 02.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> wlan signal verstärken?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
JaySee

Dabei seit: 20.01.2006
Ort: Kirchberg / Sa.
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.06.2006 15:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ElaZi hat geschrieben:

der router den wir haben ist ein sinus 154 dsl basic 3 (nicht das mir das was sagen würde),aber dort kann man nur ein lan-kabel anschließen und das steckt im büro-computer.
jetzt war ich in 2 läden u in einem wurde mir gesagt,dass ich den repeater nur an strom stecken muss.die hatten aber das wunderding nicht da.
im anderen laden sagte man mir allerdings,dass ich den repeater auch nochmal per lan an den router anstecken muss.
was ja gar nimmer geht.
welche info stimmt denn nun?ich kenn mich gar nimmer aus Mädchen!


Um mehrere Rechner per LAN an den Router anzuschließen, brauchst du einen Hub oder Switch.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.06.2006 15:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

maximal 32 geräte kann das gerät ins internet bringen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Raumwurm

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.06.2006 19:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pRiMUS hat geschrieben:
oder schau ob du das per dlan (lan übers stromnetz) zu dir hoch bekommst.

www.microlink.de


Hast Du das mal abgecheckt? Das wäre die billige
und einfachste Methode. Es muß halt nur ein einziges
Stromnetz sein. Ist einigermaßen schnell, sicher
und total easy zu handhaben (einfach DLan-Stecker
in die Dose und fertich).
  View user's profile Private Nachricht senden
ElaZi
Threadersteller

Dabei seit: 22.02.2006
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 02.06.2006 20:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das mikrolink hab ich mir nun auch schon genauer angeschaut.denke es ist die beste lösung.danke für eure hilfe!
  View user's profile Private Nachricht senden
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 03.06.2006 09:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Raumwurm hat geschrieben:
pRiMUS hat geschrieben:
oder schau ob du das per dlan (lan übers stromnetz) zu dir hoch bekommst.

www.microlink.de


Hast Du das mal abgecheckt? Das wäre die billige
und einfachste Methode. Es muß halt nur ein einziges
Stromnetz sein. Ist einigermaßen schnell, sicher
und total easy zu handhaben (einfach DLan-Stecker
in die Dose und fertich).


ja, ich habs bei mir, meine xbox klemmt damit an meinem router. geht 1a.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 03.06.2006 10:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

JaySee hat geschrieben:
ElaZi hat geschrieben:

der router den wir haben ist ein sinus 154 dsl basic 3 (nicht das mir das was sagen würde),aber dort kann man nur ein lan-kabel anschließen und das steckt im büro-computer.
jetzt war ich in 2 läden u in einem wurde mir gesagt,dass ich den repeater nur an strom stecken muss.die hatten aber das wunderding nicht da.
im anderen laden sagte man mir allerdings,dass ich den repeater auch nochmal per lan an den router anstecken muss.
was ja gar nimmer geht.
welche info stimmt denn nun?ich kenn mich gar nimmer aus Mädchen!


Um mehrere Rechner per LAN an den Router anzuschließen, brauchst du einen Hub oder Switch.


ah - sorry * Wo bin ich? * , wer lesen kann, ist klar im vorteil! *Huch* denk dran, dass du mit microlink den lan-port besetzt - und der rechner im büro müsste auf eine andere art ins netz gebracht werden als bisher! dann brauchst du natürlich einen hub oder switch, um die zahl deiner lan-anschlüsse zu vergrössern.


Zuletzt bearbeitet von radschlaeger am Sa 03.06.2006 11:04, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Kann ein großer Spiegel das WLAN Signal stören?
WLAN-USB-Stick kommuniziert nicht mit Software WLAN-Monitor
WLAN-Router + USB-Modem + WLAN-Stick + 2 Rechner
[programmsuche] audio-spur verstärken
[Firefox] sanften Bildlauf verstärken
WLAN mit "fritz!wlan usb stick"? - ohne airport
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.